Amerikanische Plaut-Tochter erhält mySAP.com / Hosting-Zertifizierung von SAP Amerika

Salzburg/München - Ismaning (ots) - Die US-Tochter der am Neuen Markt in Frankfurt notierten international tätigen Management Beratungsgruppe Plaut (WKN 918 703) hat heute die mySAP.com Hosting-Zertifizierung von SAP Amerika erhalten. Mit dieser Application Service Providing(ASP)-Partnerschaft erschließt sich die amerikanische Plaut-Tochter ein riesiges Markt-Potenzial. Künftig kann Plaut nun auch kleineren und mittelständischen Unternehmen mit einem Umsatzvolumen zwischen US$ 200 Mio. und US$ 2 Mrd. ASP-Lösungen auf Basis der SAP Standardsoftware mySAP.com anbieten.

Grundlage für das umfassende Plaut-ASP-Angebot bilden die eigenentwickelten, branchenorientierten WORKS-Lösungspakete, die speziell auf die Anforderungen und Probleme kleinerer und mittlerer Unternehmen zugeschnitten sind. Das Tool enthält neben der Hardwarekonfiguration eine auf mySAP.com aufbauende voreingestellte Software, Beratung, Schulung und ständigen technischen Support. Paul Shaughnessy, President von Plaut USA: "Durch die Partnerschaft mit dem führenden Anbieter von Softwarelösungen sind wir nunmehr in der Lage, auch kleineren Unternehmen und dem Mittelstand anspruchsvolle Komplettlösungen im web-basierten IT-Dienstleistungsbereich anzubieten, wie sie sonst nur Großunternehmen zur Verfügung stehen."

Mit dem ASP-Partner-Status in den USA hat Plaut erneut einen weiteren wichtigen Schritt in der Strategie vollzogen, den Ausbau der ASP-Aktivitäten durch weltweite strategische Partnerschaften mit Software-Anbietern, Telekommunikationsunternehmen und Betreibern von Datennetzen voranzutreiben. Auch in Europa wurde die starke Stellung im ASP-Markt weiter ausgebaut. So werden in der Schweiz auf der vom 26. - 29. September in Basel stattfindenden internationalen IT-Messe Orbit/Comdex Europax zwei neue Anwendungen der Öffentlichkeit präsentiert. Die ASP-Branchenlösung Computer Reseller und Services wird in Zusammenarbeit mit der Firma IBM angeboten und vertrieben, mit der zudem eine weltweite Vertriebspartnerschaft zur Vermarktung der insgesamt rund 15 zur Verfügung stehenden WORKS-Pakete besteht. Die ASP-Branchenlösung Medizinaltechnik wird Plaut in Kooperation mit der SAP Schweiz, Hewlett-Packard, dem IT-Dienstleister EDS sowie dem Schweizer Netzwerkdienstleister diAx anbieten und vertreiben. Auch in Frankreich wird Plaut in Kürze gemeinsam mit IBM und France Telecom entsprechende ASP-Lösungspakete zur Verfügung stellen.

Weitere ASP-Partnerverträge in anderen Ländern werden gegenwärtig verhandelt, um das sich im ASP-Markt bietende Marktvolumen weltweit möglichst effizient ausschöpfen zu können. Damit positioniert sich Plaut frühzeitig für einen der wichtigsten Wachstumsmärkte. Global soll laut Gartner Group der ASP-Markt jährlich um ca. 90 % bis 2003 auf über 22 Milliarden Euro wachsen. Dem US-Markt für ASP-Lösungen wird von AMR Research allein für die kommenden vier Jahre ein durchschnittliches jährliches Wachstum von über 150 % Prozent vorausgesagt. Erich Lebeiner, Vorstandsvorsitzender der Plaut AG, geht daher davon aus, im Jahr 2000 ca. 5 % des Umsatzes mit ASP- und Outsourcing-Leistungen zu erzielen und diesen Anteil in 2003 bis auf ca. 15 % des Gruppenumsatzes zu erhöhen.

Über das Unternehmen

Die Plaut AG ist eine unabhängige, international tätige Beratungsgruppe, die derzeit mit 43 Tochtergesellschaften in 19 Ländern präsent ist. Als Full Solution Provider für Strategie-, Business- und IT-Consulting zählt sie mit einem Umsatz von rund 230 Mio. Euro (1999) zu den weltweit führenden Management Consultinggesellschaften. Seit dem 9. November 1999 wird die Plaut Aktiengesellschaft, Salzburg, am Neuen Markt der Frankfurter Börse (PUT; WKN 918 703) notiert.

ots Originaltext: Plaut AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen zur Beratungsgruppe Plaut erhalten Sie unter www.plaut.de/ir oder bei:

Plaut Aktiengesellschaft Kirchhoff Consult AG
Monika Kretzschmar Frank Schwarz
Moserstrasse 33A Savignystraße 18
A-5020 Salzburg D-60325 Frankfurt
Tel. +43 (0)662 4092-60 Tel: +49 (0)69 7474 86 0
Fax +43 (0)662 4092-15 Fax: +49 (0)69 7474 86 20 Monika.Kretzschmar@plaut.de Frank.Schwarz@kirchhoff.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS