Karen Stone, neue Intendantin der Grazer Bühnen, Gast im Ö1- "Klassik-Treffpunkt" am 30.9.

Wien (OTS) - Karl Löbl begrüßt am Samstag, den 30. September Karen Stone, die neue Intendantin der Grazer Bühnen, als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt", der diesmal im Funkhaus Graz stattfindet. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.****

Mit Karen Stone wurde eine Künstlerin von europäischem Format nach Graz geholt. Die Britin mit Sängerausbildung in Italien, Regieerfahrung von Covent Garden bis Neuseeland und beruflichem Standbein in Deutschland - derzeit ist sie in Köln als Operndirektorin erfolgreich - will in Graz nicht kühle Managerin sein sondern Künstlerintendantin, deren Stärke die persönliche Betreuung der Mitarbeiter ist. Ein besonderes Anliegen ist ihr die Jugendarbeit. Nach Kölner Vorbild will sie ein Opernstudio einrichten, in dem der Nachwuchs gefördert wird. Moderator Löbl stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(ih)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
e-mail: isabella.henke@orf.at

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA