Pressegespräch mit Vizebürgermeister Dr. Görg am Freitag

Wien, (OTS) "Warum wandern die Wiener in Umlandgemeinden
ab?", mit dieser Frage beschäftigte sich ein Teil der von der MA
18 (Stadtentwicklung und Stadtplanung) in Auftrag gegebenen Wohnzufriedenheitsstudie, aus der die ersten Ergebnisse bereits im Februar des Jahres präsentiert wurden.

Der Vizebürgermeister der Stadt Wien, Dr. Bernhard Görg lädt Sie anlässlich der Präsentation der neuausgewerteten Abwanderungs-Ergebnisse am Freitag, dem 22. September, um 11 Uhr, zu einem Pressegespräch ins Wiener Rathaus (Büro der Geschäftsgruppe Planung und Zukunft, Stiege IV, 2. Stock, Zi. 451) ein.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Freitag, 22. September, 11 Uhr
Ort: Rathaus - Büro der Geschäftsgruppe Planung und Zukunft, Stiege IV, 2. Stock, Zi. 451

(Schluss) lei/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Andrea Leitner
Tel.: 4000/81 414
e-mail: lei@gpz.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK