Vitamin C für den PC / Die SafeGuard(R) Personal FireWall schützt den Internetnutzer

Oberursel (ots) - Die Utimaco Safeware AG vervollständigt ihre Produktpalette für Internet Security mit einer Personal Firewall. Damit bietet Utimaco Safeware dem Markt für professionelle Sicherheitslösungen ein nahtloses Sicherheitskonzept für Internet-Arbeitsplätze, angefangen von der Authentisierung per Smartcard, über Verschlüsselung, Digitale Signatur, VPN bis hin zu Firewall-Systemen. Die SafeGuard(R) Personal FireWall schützt den PC vor Angriffen aus dem Internet, gegen die zentrale Firewalls und Virenscanner machtlos sind. Sie ergänzt als Schutzschild für den Arbeitsplatz das zentrale Firewall-System und bietet darüber hinaus Internet-Arbeitsplätzen außerhalb des Unternehmens (Notebooks, Tele-Arbeitsplätze) den Schutz einer klassischen Firewall.

Bisher waren Internetnutzer weitgehend schutzlos den Angriffen schädliche Software aus dem Internet ausgeliefert. Einer der bekanntesten Angriffe dieser Kategorie ist der kürzlich im Internet grassierende "I love you" Letter, der Dateien löschte, sich über Kommunikationsprogramme selbständig verteilte und Informationen der befallenen Festplatten an einen entfernten Server verschickte. Wirksame Abwehr solcher Attacken bietet Utimaco Safeware nun mit SafeGuard(R) Personal FireWall, eines der technologisch führenden Sicherheitssysteme auf diesem Gebiet, an.

Das von der Münchener Sandbox Security AG entwickelte und von Utimaco Safeware als Value Added Reseller (VAR) weltweit angebotene Produkt zeichnet sich durch eine äußerst wirksame Angriffs-Prophylaxe nach dem sogenannten erweiterten Sandbox-Prinzip aus.

Potenziell schädliche Software, die unbemerkt über das Internet per E-Mail, Java Applets, Java Script oder ActiveX heruntergeladen wird, kommt nach diesem Prinzip automatisch in einen abgesicherten Bereich. Nur innerhalb des geschlossenen Umfelds ist der empfangene Code aktiv. Auf diese Weise lassen sich alle lokalen Systemressourcen und die Dateien, auf die ein Nutzer lokal und im Netz Zugriff hat, gegen trojanische Pferde, Viren und unerwünschte Zugriffe von außen abschirmen, ohne den Funktionsumfang des Browsers einschränken zu müssen. Im Unterschied zu klassischen Virenscannern, die nur nach bekannten Mustern suchen, schützt dieser Mechanismus auch vor unbekannten Viren.

Im Unterschied zu herkömmlichen Personal Firewalls, die vor allem den End-User-Markt adressieren, ist die SafeGuard(R) Personal FireWall speziell auf die Anforderungen großer Organisationen zugeschnitten. In Verbindung mit der SafeGuard(R) Produktfamilie ermöglicht die SafeGuard(R) Personal FireWall den optimalen Rundumschutz für Internet-Arbeitsplätze.

"Eine Abkehr vom Zukunftsmedium Internet ist nicht möglich, aber ein wirksamer Schutz tut Not und ist jetzt verfügbar. Mit der SafeGuard(R) Personal FireWall haben wir das technologisch führende Sicherheitssystem auf diesem Gebiet in unser Produkt-Portfolio aufgenommen," so Norbert Pohlmann, Vorstandsmitglied der Utimaco Safeware.

"Utimaco Safeware ist durch ihr weltweites Vertriebsnetz, den erstklassigen Support und die hervorragende Position im Bereich der professionellen Anwender der ideale Partner für die internationale Vermarktung unseres Produktes. Wir sehen in dieser Kooperation die optimale Basis für eine langfristige Zusammenarbeit," erklärt Michael Struss, Vice President Sales & Marketing, Sandbox Security AG.

Utimaco Safeware AG ist der führende europäische Hersteller von professionellen und zertifizierten IT-Sicherheitslösungen. Utimaco entwickelt und vertreibt integrierte Sicherheitslösungen auf Basis etablierter Standards für die Bereiche Mobile/Desktop Security, Network Security, E-Commerce Enabler und Security Infrastructure.

Sandbox Security AG bietet Unternehmens- und Endkunden Lösungen gegen Sicherheitsrisiken, die insbesondere durch die Nutzung des Internet entstehen. Ursprünglich als Advanced Computer Research 1995 gegründet, firmiert das Unternehmen seit September 1999 als Sandbox Security mit Sitz in Puchheim bei München. Weitere Informationen finden sich unter www.SandboxSecurity.com

ots Originaltext: Utimaco Safeware AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
Pressestelle:
Utimaco Safeware AG
www.utimaco.de
Jutta Stolp
jutta.stolp@utimaco.de
Tel.: 06171 917-203
Fax: 06171 917-112

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS