ots Ad hoc-Service: Barmag AG <DE0005165906> Barmag AG - Kaufangebot an aussenstehende Aktionaere

Arbon (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der Vorstand der Barmag AG teilt mit, dass die Saurer AG, Arbon (Schweiz) durch ihre 100%ige Beteiligungsgesellschaft Tesys GmbH, Mönchengladbach, den Aktionären der Barmag AG ein freiwilliges, öffentliches Kaufangebot unterbreitet. Mit diesem Schritt sollen die vorhandenen Synergiepotentiale, insbesondere auch im Finanzbereich, möglichst umfassend genutzt werden. Es ist beabsichtigt, alle deutschen Textilunternehmen der SaurerGroup rechtlich und steuerlich in einer Unternehmensgruppe gleichartig zusammen zu fassen. Die SaurerGroup hält gegenwärtig einen Anteil von rund 88% an der Barmag AG.

Für dieses Angebot gilt der Übernahmekodex der Börsensachverständigen- kommission beim Bundesministerium der Finanzen. Das Angebot beträgt EUR 20.50 pro Barmag-Aktie und liegt damit rund 23% über dem Durchschnittskurs der letzten drei Monate vor dem Erwerb der Kapitalmehrheit durch die Tesys GmbH am 28. Oktober 1999 und rund 32% über dem Durchschnittskurs der letzten sechs Monate vor Bekanntgabe dieses Angebotes.

Die Offerte garantiert den Aktionären eine Nachbesserungszahlung, falls die Tesys GmbH zu einem späteren Zeitpunkt ein weiteres Kaufangebot unterbreitet. Dadurch erwächst den Aktionären aus der jetzigen Annahme des Angebotes kein Nachteil, sondern allenfalls ein Vorteil, sofern sich bei einem möglichen künftigen Pflichtangebot auf der Basis eines Bewertungsgutachtens ein tieferer Preis ergeben würde. Das jetzige Angebot ist an keine Höchst- oder Mindestzahl gebunden.

Der Vorstand der Barmag AG begrüsst das Angebot von Saurer vor dem Hintergrund der gemeinsamen Analysen zur besseren Nutzung von Synergien und der vor- gesehenen rechtlichen Struktur der deutschen Textilunternehmen der SaurerGroup. Das freiwillige öffentliche Kaufangebot ermöglicht den Aktionären eine Ver- äusserung ihrer Aktien zu einem attraktiven Preis. Der Vorstand der Barmag AG empfiehlt deshalb den aussenstehenden Aktionären das Kaufangebot anzunehmen.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/26