Adcon Telemetry mit neuer OEM-Kooperation für P.O.S. Terminals

Datenfunk im Restaurant - Die französische PI Electronique integriert Adcon Funkplatinen im Rahmen eines OEM-Vertrages erfolgreich in ihre Restaurant-Order-Systeme.

Klosterneuburg bei Wien (OTS) - P.O.S. Systeme zählen zu einem der großen Wachstumsmärkte für kabellose Datenübertragung. Die französische PI Electronique mit Sitz in Paris zählt mit einem Umsatz von rund Euro 20 Millionen zu den führenden Anbietern von Point of Sales-Systemen, die bereits in vielen Bereichen wie Restaurants, Coffe shops, Fast food-Ketten, Kantinen, Schulen, Krankenhäusern und Duty free shops Anwendung finden. Adcon liefert die Funktechnologie:
Durch die Integration ihrer intelligenten Funkplatinen ermöglicht Adcon die Datenübertragung und -auswertung der P.O.S. Anwendungen per Funk. Im kommenden Jahr soll die erfolgreiche Kooperation weiter ausgebaut und die Liefermenge an PI Electronique bereits auf rund eine halbe Million DM gesteigert werden. Die Zusammenarbeit mit PI Electronique ist ein Referenzprojekt für weitere Partnerschaften in diesem wachstumsstarken Segment.

Technologie mit vielen Vorteilen

"Der Einsatz der Adcon Funktechnologie ermöglicht eine sichere und kostengünstige Datenübertragung, optimiert Arbeitsabläufe und er-spart teure und oft komplizierte Verkabelungen" betont Mr. Bauker, CEO der PI Electronique. Viele Vorteile, die die PI Electronique mit ihren funkbasierten P.O.S.-Systemen an ihre Kunden weitergibt.

Bestellung via Funk

Bei dieser Anwendung werden alle Bestellungen mittels einem Hand-Terminal direkt beim Gast erfasst. Das in diesem Terminal integrierten Funktool überträgt die Daten per Knopfdruck an einen zentralen Rechner, von wo das System die Bestellungen automatisch an Küche oder Bar weiterleitet. Gleichzeitig sind alle Daten laufend über den Zentralrechner verfügbar, der Ausdruck der Rechnung erfolgt ebenfalls auf Knopfdruck.

Bei der Integration der Funktools in Partnerprodukte kann Adcon alle technologischen Vorteile ausspielen: Höchste Übertragungsstabilität und -qualität garantieren den sicheren Datentransfer, die lokalen Funkverbindungen haben Reichweiten von mehreren hundert Metern und können lizenzfrei betrieben werden, die Systeme sind einfach zu installieren und daher besonders flexibel.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Zrost
Adcon Telemetry AG
Inkustraße 24
A-3400 Klosterneuburg
Tel: +43-2243-382800
Fax: +43-2243-382806
e-mail: a.zrost@adcon.at
http://www.adcon.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEE/OTS