ORF und Parlament feiern 20 Jahre Parlamentsmagazin "Hohes Haus"

Wien (OTS) - Mit viel Prominenz aus Politik und Medien begingen
ORF und das Parlament gestern, am 18. September 2000, unter der Moderation von Gertrude Aubauer, den 20. Geburtstag des TV-Parlamentsmagazins "Hohes Haus" in der Säulenhalle des Parlaments. Gastgeber Nationalratspräsident Dr. Heinz Fischer erinnerte in seiner Begrüßung an die Anfangszeiten der Parlamentsberichterstattung.

ORF-Generalintendant Gerhard Weis betonte in seinem Statement die wichtige Rolle der TV-Parlamentsberichterstattung: "Österreich hat in den letzten Monaten bewiesen, dass eine Demokratie auf einem festen Fundament steht. Wenn die nicht zuletzt dank Parlamentsberichterstattung, Live- Übertragungen und "Hohes Haus" ermöglichte Transparenz demokratischer Entscheidungsprozesse ein wenig dazu beigetragen hat, dann ist das etwas, auf das wir stolz sein können."

In einem Trailer "Der ORF im Hohen Haus - Das Hohe Haus im ORF" zeigte die ORF-Parlamentsredaktion die Entwicklung der Berichterstattung von den Anfängen im Jahr 1969 bis zur Etablierung eines eigenen wöchentlichen TV- Parlamentsmagazins und ließ diese Zeit für viele der Beteiligten, die bei der Feier anwesend waren, lebendig werden.

Beim anschließenden Empfang in der Säulenhalle des Parlaments gratulierten unter anderem Altbundespräsident Dr. Kurt Waldheim, der Vizepräsident des Bundesrates, Dr. Jürgen Weiss, die Bundesminister Dr. Martin Bartenstein und Herbert Scheibner, die Staatssekretäre Mares Rossmann und Dr. Reinhart Waneck, die Klubobmänner Dr. Andreas Khol, Ing. Peter Westenthaler und Dr. Peter Kostelka, die Grüne Abgeordnete Mag. Terezija Stoisits, die ehemalige zweite Nationalratspräsidentin Dr. Marga Hubinek, die Volksanwälte Ingrid Korosec und Dr. Krista Krammer, ÖGB-Präsident Fritz Verzetnitsch und ÖIAG-Generaldirektor Dr. Rudolf Streicher. Vom ORF gratulierten dem "Hohen
Haus"-Team mit dem Sendungsverantwortlichen Thomas Ortner u. a. Generalintendant Gerhard Weis, Informationsintendant Dr. Hannes Leopoldseder, der Kaufmännische Direktor Dr. Alexander Wrabetz und Hörfunkintendant Dr. Manfred Jochum.
Mehr zur 20-jährigen Geschichte des ORF-Parlamentsmagazins zeigt "Hohes Haus" am Sonntag, dem 24. September 2000, um 12.00 Uhr in ORF 2. (Fotos via APA)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Gertrud Aringer
(01) 87878 - DW 12098

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK