ots Ad hoc-Service: OTI On Track Innovations <IL0009248951>

ROSH PINA (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

OTI und BP Southern Africa erweitern FuelMaster Netzwerk im Rahmen einer langfristigen Vereinbarung

OTI, ein Pionier auf dem Gebiet der kontaktlosen SmartCard-Technologien, hat heute zusammen mit BP Southern Africa (BP) bekanntgegeben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft OTI Africa einen Dreijahresvertrag über eine Kooperation beim Marketing und Support von FuelMaster-Technologie für den Flotten- und privaten Fahrzeugmarkt unterzeichnet hat, FuelMaster ist der von BP bevorzugte Markenname in Südafrika für das Betankungssystem Gasoline Management System (GMS) von OTI.

Die Vereinbarung sieht eine Netzwerkerweiterung von mit FuelMaster ausgerüsteten Tankstellen durch BP vor. Im Rahmen der Übereinkunft erhöht sich die Anzahl der mit GMS von OTI ausgerüsteten Standorte von 400 auf 500, und schafft ein umfangreiches Netzwerk in Südafrika

Die von OTI Africa, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von OTI, unterzeichnete Vereinbarung verbindet die starken Marketingkapazitäten von BP mit der Expertise im kontaktlosen-Bereich von OTI. "Wir hoffen die Netzwerkerweiterung bis Ende 2001 vollzogen zu haben um damit unser neulich verabschiedetes, aggressives Marketingprogramm flankieren zu können", sagte Bill Burridge, Marketing Technology Manager für BP Southern Africa. "Aus unserer Sicht werden kolltaktlose SmartCard-basierte Identifikationssysteme für Fahrzeuge und Fahrer zum Betankungs-und Bezahlungsmechanismus der Zukunft, und möchten bei dieser Revolution in der ersten Reihe mit dabei sein", fügte er hinzu.

OTI Africa übernimmt die Aufgaben Verschlüsselung, Fahrzeuginstallation, Reparatur, Qualitätskontrolle, Kundendienst, technischen Support und Entwicklungsservices. Der Vertrag sieht die Zahlung von volumenabhängigen Transaktionsgebühren an OTI Africa vor, die auf den Kraftstoffvertrieb über das FuelMaster-System basiert sind.

"Wir freuen uns über die Erweiterung der Zusammenarbeit mit BP. GMS liefert seinen Kunden unvergleichbare Sicherheit und Flexibilität", sagte Charlotte Hambly-Nuss, Geschäftsführerin von OTI Africa. "Diese Vereinbarung passt zur globalen Strategie von OTI, die einen umfassenden Support sowie die Involvierung in mehreren Stufen eines Projekts vorsieht".

BP und OTI Africa haben jüngst mehrere profilierte Ausschreibungen durch städtische Behörden gewonnen, darunter vom South Peninsula Municipality am Westkap, Cape Town Electricity Department und Durban Metro Water Board OTI Africa hat mit mehr als 6.000 verkauften Einheiten während der ersten sechs Monate 2000 auch große Erfolge bei der Erhöhung von FuelMaster-Verkäufen im Flottenmarkt erzielt.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI