PixelNet Aktiengesellschaft und AOL Deutschland kooperieren ots Ad hoc-Service: PixelNet AG <DE0005279806>

Tiefenbach (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

PixelNet Aktiengesellschaft
und AOL Deutschland kooperieren

Digital-fotografische Dienstleistungen von PixelNet erweitern Angebotspalette für AOL Mitglieder / PixelNet erweitert Internet-Basis

AOL Deutschland und die PixelNet AG, führender Anbieter digital-fotografischer Dienstleistungen über das Internet, haben eine umfangreiche Marketing- Kooperation vereinbart. Die Vereinbarung umfasst neben Partner-Marketing- Aktivitaten vor allem gemeinsame Content- sowie Interactive-Angebote. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden beide Unternehmen die PixelNet Bildbearbeitungs- und -übertragungssoftware p2p ("Pixel-to-Picture") sowie die AOL-Zugangssoftware vermarkten. Durch die zielgerichtete Integration der PixelNet-Angebote in AOL- Bereiche wie Reise, Community oder Shopping können die über 1,5 Millionen AOL- Mitglieder künftig ihre digitalen Bilder direkt aus AOL heraus an das PixelNet- Labor verschicken. Anschließend erhalten sie ihre Schnappschüsse sowohl als Fotoabzüge per Post oder passwortgeschützt gehostet auf der PixelNet Bilddatenbank.

Die PixelNet AG verbindet klassische und digitale Fotografie. Mit ihrem umfassenden Dienstleistungsangebot - vom Bilderservice über private und öffentliche Bilder-Alben oder Fotogalerien bis hin zum Web-Shop - ist PixelNet die führende Kommunikations- und Identifikationsplattform im Internet für alle Fotografie-Interessierten. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird die PixelNet AG dem AOL-Dienst ihre kompletten Fotodienstleistungen zur Verfügung stellen. Diese richten sich nicht nur an Besitzer digitaler Kameras, sondern auch an die Liebhaber der klassischen Fotografie. Dazu stellt PixelNet den AOL-Mitgliedern auf Anfrage Gratisversandtaschen zur Verfügung, mit denen Analogfilme portofrei an das Entwicklungslabor verschickt werden können. So erhalten auch traditionelle Fotofreunde gleichzeitig hochqualitative Papierabzüge als auch Digital-Bilder, die anschließend per e-mail verschickt oder in einer Web-Galerie präsentiert werden können.

Beide Partner verstehen die Kooperation als eine langfristige Partnerschaft, die es ermöglicht, die Dienstleistungen der PixelnetAG bundesweit zu streuen und den AOL-Content mit weiteren Premium-Angeboten noch attraktiver zu gestalten. "Durch die Kooperation mit AOL Deutschland können wir unsere hochwertigen digital- fotografischen Dienstleistungen einem breiten Publikum zur Verfügung stellen", freut sich Matthias Sawatzky, Vorstandsvorsitzender der PixelNet AG. "Mit AOL er weitern wir unsere Internetbasis und treiben unsere Expansion konsequent voran."

Den eigentlichen Gewinner der Kooperation sieht Philipp Schindler. Leiter Marketing und Partnermarketing, beim AOL-Mitglied: "Das Ziel von AOL ist es, seinen Mitgliedern neben einem leistungsstarken und günstigen Internet-Zugang echten Mehrwert zu bieten, der weit über die Angebote und Möglichkeiten des klassischen Internet-Service-Providers hinausgeht." Die umfassende Integration der PixelNet-Produkte und -Dienstleistungen sei eine "hervorragende Ergänzung zum einfach zu bedienenden und leistungsstarken AOL-Kommunikationsangebot," und passe ideal zur "Zuhause im Internet"-Philosophie des Online-Dienstes.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI