VAN DER BELLEN BEGRÜSST AUFLÖSUNG DES LANDTAGES Grüne: Historische Chance der Grünen im Burgenland

Wien (OTS) Der Bundessprecher der Grünen, Prof. Alexander Van der Bellen begrüßt die beabsichtigte Auflösung des burgenländischen Landtages. "Jetzt können die Karten im Burgenland neu gemischt werden. Das ist auch die historische Chance für die Grünen und ihrer Spitzenkandidatin Grete Krojer in den burgenländischen Landtag einzuziehen. Der Parteinsumpf von SPÖ/ÖVP/FPÖ im Burgenland braucht endlich eine unbeirrbare Kontrolle, die nicht Teil dieses feudalen Eisenstädter Parteiensystems ist. Die ÖVP hat dabei wenig Glaubwürdigkeit, war ihr Spitzenrepräsentant Jellaschitz doch genauso tief verstrickt und verantwortlich wie die SPÖ. Der Einzug der Grünen würde die burgenländische Politik dynamischer und offener machen. Die Umweltanliegen hätten ähnlich auch einen Anwalt im Landtag", erklärt der Bundessprecher der Grünen, Prof. Alexander Van der Bellen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40110-6697
http://www.gruene.at
eMail: pressebuero@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB