ots Ad hoc-Service: Heyde AG <DE0006026701> Denkfabrik fuer Logistik-IT: F- Log AG und Heyde AG gruenden Joint Venture

Greven und Bad Nauheim (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die F-Log AG, ein Unternehmen des europaweit führenden Logistikdienstleisters Fiege, und die Heyde AG, führender Anbieter von Logistik-Beratung, Supply Chain und Warehouse Management-Lösungen, gründen ein Joint Venture für Informationstechnologie in der Logistik. Ein entsprechender Vertrag wurde gestern in Bad Nauheim unterzeichnet. Zum Gesellschaftskapital der neu gegründeten gemeinsamen Gesellschaft F-Link GmbH, Greven, in Höhe von EUR 1,5 Millionen trägt die Fiege-Tochter F-Log AG 51 %, die Heyde AG 49 % bei. Zu Geschäftsführern werden bestellt Ralf Thiesse, F-Log AG, und Dr. Helmut Faerber, Heyde AG. Auf Basis der innovativen Logistik-Kompetenz der F-Log und der langjährigen und weitreichenden Logistik-Beratungs- und IT-Kompetenz der Heyde-Gruppe wird F-Link standardisierte Logistik-IT-Lösungen konzipieren und entwickeln, um diese europaweit in die Kundenprojekte der F-Log einzubringen. Bereits zum Start wird mit einem auf Basis des Lagerverwaltungssystems HELAS der Heyde AG und dem Speditionspaket der ebenfalls zu Fiege gehörenden Goth Gruppe, Basel, entwickelten Logistik-Standardsystem ein international marktführendes Produkt für die Verwaltung und Steuerung von Distributionszentren und Transporten verfügbar sein.

Mit dem Ausbau von Supply Chain-Management- und e-Business-Funktionalität wird das Produktportfolio von F-Link eine Vorreiterrolle für die Steuerung, transparente Überwachung und operative Abwicklung von unternehmensübergreifenden Logistiksystemen übernehmen. Die Entwicklungs- und Kundenprojekte werden bevorzugt durch die Heyde AG übernommen. Hierdurch erschließt sich die Fiege Gruppe durch die F-Log AG die für das geplante Wachstum benötigten Projekt-Kapazitäten. In der Heyde-Gruppe sind derzeit 800 Logistikexperten als Berater, Planer, Softwareentwickler und Projektmanager tätig.

Für weitere Informationen: Dr. Joachim Fleing Investor Relations Telefon: (0 60 32) 308-3639; (0172) 6 73 62 05 Telefax: (0 60 32) 308-2013 E-Mail: jfleing@heyde.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI