Bauernmarkt in Gutenstein: Alpenlachs und Knödel

Als altes Handwerk stellen sich die Rechenmacher vor

St.Pölten (NLK) - Am Samstag, 9. September, findet ab 10 Uhr
wieder der traditionelle Gutensteiner Bauernmarkt am "Bauernplatzl" an der Straße vor dem Waldbauernmuseum in Gutenstein, Bezirk Wiener Neustadt, statt. Auch diesmal gibt es Besonderheiten: Als altes Handwerk stellen sich die Rechenmacher vor. Als Spezialitäten sind wieder die in der Marktgemeinde Gutenstein herangezüchteten Alpenlachse zum Verkauf vorgesehen. Knödel sind ein weiterer Beleg für die gute und nahrhafte Küche. Auch Mehlspeisen, Kulinarisches vom Lamm, von der Pute und vom Schwein, Brände und Liköre, Schaf- und Ziegenkäse werden angeboten. Die "Minis" locken Kinder-Kutschenfahrten.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK