BLUeBULL goes Germany - Grosses Börsenspiel mit tollen Gewinnen als Startschuss für verstärkte Deutschlandpräsenz

St. Gallen/Wien (ots) - Die BLUeBULL AG hat im Rahmen ihrer weltweiten Aktivitäten nun einen Fokus auf Ihre Präsenz in Deutschland gelegt. Um Ihren Bekanntheitsgrad zu steigern, hat die Bluebull AG ein Börsenspiel gestartet, das sowohl von der Benutzeroberfläche als auch von den Preisen keine Wünsche offen lässt. Eine Traumreise in die Karibik und ein Laptop der Spitzenklasse sind nur zwei Preise, die dieses brandaktuelle Börsenspiel auf der Finanzinformations-Plattform www.bluebull.com bietet. Der User kann sein virtuelles Startkapital von 100.000 Euro auf 30 verschiedene Aktien verteilen, die Werte intraday handeln, bis zu drei verschiedene Depots eröffnen und ständig sein Ranking abrufen, somit ist der Mitspieler immer nahe am Börsengeschehen und kann sich spielerisch an die Börse annähern.

Das BLUeBULL-Stockgame (abrufbar unter www.bluebull-stockgame.com) hat in den ersten Tagen bereits über 3.000 Spieler begeistert. Für die Qualität dieses Spieles spricht dabei, dass die bislang führenden Spieler nur minimal voneinander entfernt liegen und somit noch alles offen ist (auch für einen jetzigen Einstieg). Weiterhin hat das Spiel in den Internet-gewinnspiel-Redaktionen für Furore gesorgt und wird in den diversen Rankings als führendes Börsenspiel geführt. Das Spiel läuft noch bis Ende September, insgesamt stehen Preise im Gesamtwert von über 25.000 Euro zur Verfügung. Bluebull hofft, mit diesem Börsenspiel einen gelungenen Beitrag zum Thema Börse im Internet zu leisten und somit einen gelungenen Startschuss für die Verstärkung der Deutschlandpräsenz zu erwirken.

Die BLUeBULL AG ist eine multimediale und multinationale Finanzinformations-Plattform mit Sitz in St. Gallen und Tochtergesellschaften in Berlin, London und Wien. BLUeBULL deckt mittlerweile 23 verschiedene Kapitalmärkte - den deutschsprachigen Raum, Osteuropa sowie USA, Kanada, Südafrika, Asien - sowie zahlreiche Branchen ab. Ein eigener IPO-BLUeBULL beschäftigt sich mit anstehenden Börsengängen.

BLUeBULL ist in Deutschland Eigentümer der Marke Suntrade (www.suntrade.de), die führend im Segment der Messageboards und Chats ist. Die britische Tochtergesellschaft Cityquote hat sich auf das Versenden von Kursalerts via SMS (Short Messaging Service) spezialisiert.

BLUeBULL sendet weiterhin täglich BLUeBULL-TV, eine internetbasierende Börsesendung für den deutschsprachigen Raum.

BLUeBULL ist seit Frühjahr 1999 online und seit rund einer Woche im neuen Design abrufbar, das sich durch bessere Übersicht und grössere User-Freundlichkeit auszeichnet. Die Plattform hat ein rasantes Wachstum verzeichnet. Aktuell verfügt BLUeBULL über 420.000 registrierte User sowie rund acht Millionen Pageviews im Monat.

ots Originaltext: Bluebull GmbH Österreich
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen:
Bluebull GmbH Österreich
Tel: 0043-1-532 47 50-15

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS