Grüne Neubau: "Radweg auf der 2er-Linie immer wahrscheinlicher

Klubobmann Blimlinger: "Beweis ist erbracht: Radweg ist machbar!"

Wien (Grüne - Neubau): "Jetzt wissen es alle zuständigen PolitikerInnen - die Stadträte, die BezirksvorsteherInnen und die Bezirksräte: ein Radweg auf der Zweier-Linie ist machbar - es gibt sogar mehrere Varianten zur Auswahl", stellt Thomas BLIMLINGER, Klubobmann der Grünen im 7. Bezirk fest. "Verkehrsplanung im Jahr 2000 geht nicht mehr ohne Radverbindungen - es wäre auch völlig unverständlich, wenn das neue Museumsquartier nicht an das Radwegenetz angeschlossen würde", so BLIMLINGER.

Wie berichtet, wird die Zweier-Linie (Anm.: das ist die Verbindung zwischen Mariahilfer Straße und Alser Straße - konkret die Strecke Museumsstraße - Auerspergstraße - Landesgerichtsstraße) im Zuge der Bauarbeiten an der U2 demnächst neugestaltet. Ende Juni wurde ein Plan ohne Radweg aber mit fünf Fahrspuren für den Autoverkehr vorgestellt. "Erst nach Protesten von uns Grünen hat ein Umdenken eingesetzt", berichtet BLIMLINGER. Kritik üben die Grünen in diesem Zusammenhang an Bezirksvorsteherin Zimmermann vom 7. Bezirk: "Sie hat in ihrer politisch Führungsrolle kläglich versagt, als Bezirksvorsteherin hätte sie sich viel früher am Planungsprozess beteiligen sollen und nicht erst fünf vor zwölf", so BLIMLINGER. Bedauerlich finden es die Grünen, dass ihr Projektvorschlag von Architekt Janhunen ("Rad-Highway mit zwei Brücken") nicht weiterverfolgt wird. BLIMLINGER dazu: "Das wäre für Wien eine spannende städtebauliche Debatte geworden. Aber offensichtlich fürchten sich viele PolitikerInnen vor den Bedenken der Magistratsabteilung 19 - Stadtgestaltung und scheuen einen möglich Disput mit dem Bundesdenkmalamt."

Für die Grünen steht jetzt klar im Mittelpunkt, dass ein Radweg kommen muss: "Die Planer haben mehrere Varianten auf Detailplänen vorgelegt - auch angebliche Problemstellen vor dem Museumsquartier sind lösbar - was fehlt ist nur noch der Beschluss durch die StadtpolitikerInnen", schließt BLIMLINGER.

Terminhinweis: Die Neubauer Grünen laden am Donnerstag, den 7.9. um 20 Uhr zu einer Diskussion: "Radweg 2er- Linie - Projektvorschlag des Architektenteams" ins Restaurant Scala, Neubaugasse 8 - 1070 Wien

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 4000 - 81821
email: Rudi.leo@blackbox.net
http://wien.gruene.at

Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR/GKR