Vasco expandiert weltweite Präsenz durch Unterzeichnung des sicheren Internet-Banking der Arab Bank in Jordanien

Brüssel, Belgien (ots-PRNewswire) - Vasco Data Security International, Inc. (Nasdaq: VDSI; EASDAQ) ( www.Vasco.com ) gab bekannt, dass die Arab Bank -- eine der 200 größten Banken weltweit mit über 400 Filialen und Aktiva von über 25 Milliarden US-$ - ihre Internet-Bankgeschäfte mittels Digipass, einer leistungsstarken Vasco-Lösung zur Authentifizierung sichern wird. Die Bank setzt Digipass ein, um die Identität, Informationen und Transaktionen ihrer Internet-Bankkunden in Jordanien zu schützen und plant, diesen Service weltweit auf alle ihre Filialen auszuweiten.

"Die Unterzeichnung seitens der Arab Bank in Jordanien stärkt die Position von Vasco als der führende Anbieter leistungsstarker Authentifizierungssicherung für die Finanzbranche weltweit", bemerkte Jan Valcke, General Manager von Vasco. "Heute verlassen sich über 140 Finanzinstitute und Millionen ihrer Kunden weltweit auf die Sicherheit von Digipass. Mit der Arab Bank macht Vasco einen wichtigen ersten Schritt auf den starken, schnell wachsenden Bankmarkt im Nahen Osten."

Die Arab Bank begann ihren Internet-Bankservice für Endkunden mit der E-Service-Plattform Twister von Brokat Infosystems, dem führenden Softwarelieferanten für sichere Lösungen auf dem Gebiete des E-Banking und des E-Business. Der Service bietet alle normalen Bankgeschäfte, wie Geldüberweisungen und Kontoauszüge, sowohl in Englisch als auch Arabisch.

Das jordanische Softwareunternehmen Specialized Technical Services (STS), wie auch deren Schwestergesellschaft Zeine Technological Applications (Zeine), trugen maßgebend dazu bei, dass Arab Bank eine schnelle Vermarktungszeit für sicheres Internet-Banking erreichte. Die Unternehmen haben die Brokat-Twister-Plattform -- welche den zusätzlichen Vorteil einer eingebauten Plug-and-Play-Sicherheitsfunktion für Digipass-Unterstützung bietet -- in den geschäftlichen und technischen Rahmen der Bank integriert. Die Bankkunden brauchen zur Durchführung ihrer Internet-Bankgeschäfte nur noch einen Internet-Zugriff mit Java-fähigem Browser, und ihr einzigartiges Digipass.

Vasco

Vasco schützt das Unternehmen vom Hauptspeicher bis zum Internet mit Infrastruktur-Lösungen, die ein sicheres E-Business und einen sicheren E-Commerce bieten, sensible Informationen schützen und die Identität der Benutzer wahren. Die Produktfamilie des Unternehmens, Digipass(TM), VACMAN(R) und SnareWorks(TM), bietet durch wirkliches Single Sign-On vollkommene Sicherheit von einem Ende zum anderen, Zugriffkontrolle und ausgeklügelte Berechtigungsstufen, Webportal-Sicherheit, eine leistungsstarke Authentifizierung und PKI-Kompatibilität, wobei gleichzeitig die für den Einsatz und die Verwaltung der Sicherheitslösung benötigte Zeit drastisch reduziert wird. Zu den Vasco-Kunden zählen Hunderte von Finanzinstituten, erstklassige Unternehmen und Regierungsbehörden in über 50 Ländern, u.a. John Hancock, ABN AMRO Bank, Shell, 3M, Ericsson, Rabobank, SEB, First Liberty Mutual, Cable and Wireless, Nokia, DaimlerChrysler, Volvo, die Europäische Kommission, die US Coast Guard, die Universität Groningen und die Duke University. Weitere Informationen finden Sie unter www.Vasco.com.

Arab Bank

Arab Bank, gegründet am 21. Mai 1930 in Jerusalem, ist ein führendes internationales Bankinstitut mit über 400 Filialen weltweit, mit beständigen Rentabilitätsleistungen und einem einmaligen Ruf für Umsichtigkeit und Zuverlässigkeit. Die Arab Bank ist das größte private und geographisch am weitesten verbreitete arabische Bankinstitut der Welt. Die Bank spielte schon immer eine große Rolle im Handel und in der Projektfinanzierung in all ihren Geschäftsbereichen. Ein ebenso starkes Gefühl der Verpflichtung zu umsichtigem Management hat der Arab Bank eine ungebrochene Profitabilitätsgeschichte garantiert ohne dabei ihre dynamische Expansion, sowohl in geografischer Hinsicht als auch in neue Servicebereiche, und den enthusiastischen Einsatz der neuesten Technologie für das Management und den Kundendienst zu behindern.

STS/Zeine

STS ist ein regionaler Systemintegrator, welcher qualitative hochwertige Lösungen und Dienstleistungen für das E-Business anbietet. STS hat sich auf das Einrichten von Internet-Dienstleistungen, Sicherheit, E-Banking, E-Payment, E-Commerce und E-Government-Lösungen spezialisiert. Zeine wurde im Jahre 1991 gegründet. Ziel von Zeine ist es, das beste regionale Softwareunternehmen mit globaler Anerkennung zu sein. Diese Vision entstand aus einem Streben nach Höchstleistungen und wird durch den Einsatz modernster Technik für die Konzeption, Entwicklung und Innovation von Software verwirklicht.

Brokat Infosystems

Brokat Infosystems Ges.m.b.H. gehört zu den weltweit führenden Lieferanten von Software für E-Business-Lösungen und ist weltweiter Marktführer im Internet-Banksegment. Sein Hauptprodukt ist die modulare E-Services-Plattform Twister. Dieses industrieübergreifende Softwarepaket integriert bestehende IT-Systeme und Anwendungen in Unternehmen und bietet sichere Links zu verschiedenen elektronischen Kanälen, wie dem Internet und mobilen Kommunikationen. Informationen über das Unternehmen und seine Produkte können über das Internet unter www.brokat.com eingeholt werden.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne, Ereignisse und Leistungen beziehen, sind zukunftsorientierte Aussagen. Jede Aussage, die Worte wie "glaubt", "geht davon aus", "plant", "erwartet" und ähnliche Worte enthält, ist zukunftsorientiert. Diese Aussagen sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, die auf den derzeitigen Erwartungen basieren. Daher können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsorientierten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen.

Für weitere Informationen über das Unternehmen und seine Geschäfte wird auf die bei der US Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen verwiesen.

ots Originaltext: Vasco Data Security International, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Americas, Media, Kerry Roche von Bridgeman Communications,
Tel. (USA) 617-742-7270, E-Mail, kerry@bridgeman.com, oder Investors, Todd Fromer von KCSA Public Relations Worldwide,
Tel. (USA) 212-682-6300, e-Mail, tfromer@kcsa.com, beide für Vasco; Europe-Asia, Media, Ariane Bosmans von Vasco, +32-2-456-9810, E-Mail, arb@Vasco.com, oder
Investors, Annemieke Blondeel von LBConsult für Vasco,
+44 1322 520 180, E-Mail, a.blondeel@dial.pipex.com

Website: http://www.brokat.com
Website: http://www.Vasco.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/03