BRAVO ab sofort mit Computer und Handy / Europas größte Jugendzeitschrift startet BRAVO NetWorld

München (ots) - Kaum zu glauben! Nach Start des ersten deutschen Popart-Comics "Sally & Fannie", dem Fotoroman mit den Big Brother-Heros Zlatko & Co. und dem Starschnitt von Superstar Britney Spears bietet BRAVO seinen LeserInnen in dieser Woche (Ausgabe 37, ab Mittwoch, 6. September 2000) ein weiteres Highlight: Mit BRAVO NetWorld erhalten Themen, Tricks und Tipps rund um Computer, Internet und Handy einen festen Platz in Europas größter Jugendzeitschrift. Mindestens zwei, meistens jedoch drei Seiten, plant Chefredakteur Uli Weissbrod in jeder Ausgabe für BRAVO NetWorld ein: "Damit werden wir unsere Themenpalette erneut ein Stück ausbauen und BRAVO auch für die Jungs noch attraktiver machen".

Zum Start von BRAVO NetWorld gibt's in dieser Woche unter anderem einen Beitrag über das digitale Musikformat MP3, Tricks zur richtigen Suche im Internet und Tipps zum Tunen des Handys mit Klingelsound und pfiffigen Logos für das Display. Der verantwortliche Redakteur Oliver Köster hat einen klaren Anspruch: "Mit BRAVO NetWorld werden wir Einsteigern einfach nachvollziehbare, jedoch immer kompetente Unterstützung geben und durch außergewöhnliche Tipps gleichzeitig auch erfahrene Computer- und Handynutzer ansprechen".

ots Originaltext: BRAVO
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontaktadresse:
Verlagsgruppe Bauer, Kommunikation und Presse München, Charles-de-Gaulle-Straße 8, 81737 München
Horst Müller,
Telefon: 0 89/67 86-71 13,
Fax: 0 89/6 37 44 04
E-Mail: hmueller@muc.hbv.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/05