Weiter hohes Publikumsinteresse an ORF-"Zur Sache: Sommergespräche 2000"

Fast eine halbe Million Zuseher bei Vizekanzlerin Dr. Riess-Passer

Wien (OTS) - 488.000 Zuschauer sahen Gisela Hopfmüllers Gespräch mit FPÖ-Bundesparteiobfrau Vizekanzlerin Dr. Susanne Riess-Passer. Das entspricht einer Reichweite von 7,3 Prozent bei einem Marktanteil von 27 Prozent. Zum Vergleich: Die vorjährige "Sommergespräche"-Diskussion mit dem damaligen FP-Bundesparteiobmann Landeshauptmann Dr. Jörg Haider sahen 485.000 Zuseher.
Den Abschluss der ORF-"Sommergespräche 2000" bildet am Sonntag, dem 10. September, um 21.55 Uhr in ORF 2 das Gespräch mit ÖVP-Bundesparteiobmann Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Gertrud Aringer
(01) 87878 - DW 12098

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK