Mittwoch Pressefrühstück mit Stadträtin Brauner

Wien, (OTS) Wien ist anders - ist nicht nur der Slogan für
ein gelungenes City Marketing. Es drück auch aus, dass sich die Stadt im Vergleich zu anderen Millionenmetropolen mit 23 ständigen Märkten und mit boomenden Gelegenheitsmärkten hervorhebt. Andererseits: Wegen der Konzentration im Lebensmittelhandel büßen diese ihre Funktion als purer Nahversorger weitgehend ein.

Hier gilt es mit einer gezielten und langfristigen Strategie das "Wahrzeichen Wiener Märkte" mit neuem Leben zu erfüllen. Gezielte Investitionen und ein Mix an Marketing und PR sollen Abhilfe schaffen.

Um einen kurzen Überblick über die geplanten Aktivitäten im Herbst 2000 zu geben, lädt Konsumentenstadträtin Mag. Renate Brauner zum

PRESSEFRÜHSTÜCK
"Frischer Wind für Wiens Märkte".

o Bitte merken Sie vor:

ZEIT: Mittwoch, 6. September, 9.30 Uhr
ORT: Palatschinkenkuchl am Naschmarkt (in der
Gastronomiezeile), 4., Naschmarkt 131-138

(Schluss) wb/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Wolfgang Briem
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/220 91 32
e-mail: brw@gif.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK