Neil MacAllister zum Chief Executive Officer von Innovex ernannt

Research Triangle Park, North Carolina (ots-PRNewswire) - Die Quintiles Transnational Corp. (Nasdaq: QTRN) gab die Ernennung von Neil MacAllister zum Chief Executive Officer des Vermarktungsunternehmens Innovex von Quintiles bekannt. Innovex ist der weltführende Anbieter von integrierten Vermarktungslösungen für Pharma- und Biotechnologieunternehmen.

MacAllister war Senior Vice President, Corporate Strategic Development and Planning, für Quintiles Transnational. Bevor MacAllister im September 1999 zu Quintiles kam, war er der weltweite Leiter der Beratungsservices von IBM für Pharmaunternehmen. Dabei arbeitete er mit großen Pharmakunden an der Entwicklung von Geschäftsstrategien und Strukturen zusammen, um eBusiness und Informatik im Vertrieb und Marketing sowie in Forschung und Entwicklung zu nutzen.

Als CEO von Innovex wird MacAllister für das globale operative Tagesgeschäft verantwortlich sein. Innovex hat 10.000 Mitarbeiter und ist in mehr als 20 Ländern aktiv. MacAllister tritt die Nachfolge von James Mauzey an, der Innovex verlässt, um eine leitende Managementposition bei einem Pharmaunternehmen zu übernehmen.

In seiner neuen Position wird MacAllister weiterhin Dennis Gillings, Ph.D., unterstehen, dem Chairman und Chief Executive Officer von Quintiles Transnational.

"Neils ausgeprägte Führungsqualitäten, seine bewährten Managementfähigkeiten und umfangreiche Branchenerfahrung machen ihn zu einem äußerst geeigneten Leiter von Innovex," sagte Gillings. "Im letzten Jahr hat Neil die Einhaltung unseres strategischen Planungsverfahrens beaufsichtigt und unsere globale Kontenstruktur implementiert, um die Kundenbeziehungen von Quintiles weiter zu stärken. Außerdem war er stark eingebunden in die Entwicklung der Strategie von Quintiles in der Vermarktung, dem eBusiness und der Informatik."

"Neils Erfahrung wird die Fähigkeit von Innovex weiter stärken, die Serviceangebote durch eBusiness und Mobilfunktechnologien sowie durch die Nutzung der einzigartigen Marktforschung von Quintiles Informatics weiterzuentwickeln. Neil verfügt über praktische Erfahrung als Vertriebsmitarbeiter und hat Vertriebs- und Marketingpositionen in einem Pharmaunternehmen mit zunehmender Verantwortlichkeit bekleidet. Außerdem hat er bei großen Pharmaunternehmen an Vertriebs- und Marketingstrategien gearbeitet und die Entwicklung der gesamten Vermarktungsorganisation auf der nationalen und der globalen Ebene vorangetrieben. Neils Ernennung zum Leiter von Innovex ist eine gute Nachricht für Quintiles und unsere Kunden."

Gillings fuhr fort: "Ich möchte Jim für seine Leistungen bei Innovex danken, insbesondere für die Stärkung des Managementteams und die Ausweitung der globalen Reichweite der Vertriebs- und Marketingservices von Innovex."

In seiner erfolgreichen 20jährigen Karriere war MacAllister auch Geschäftsteilhaber bei der globalen pharmazeutischen Praxis von Booz, Allen & Hamilton und leistete Managementberatung für viele große Pharmaunternehmen auf den Gebieten Geschäftsstrategie und Organisationsumstellung, besonders im Vertrieb und Marketing. Bevor MacAllister zu Booz, Allen & Hamilton kam, war er Leiter der Unternehmensberatungs- und Verlagsgruppe für die Wood MacKenzie-Organisation (jetzt Teil der Deutschen Bank), wo er mit den Klienten an der Entwicklung des Gesamtunternehmens, bei Fusionen und Übernahmen und im Bereich Risikokapital zusammenarbeitete.

Die Quintiles Transnational Corp. verbessert das Gesundheitswesen, indem sie den Patienten neue Arzneien schneller zur Verfügung stellt und umfangreiche medizinische Daten und Informationen über Wirkstoffe bietet, um die Qualität und die Kosteneffektivität des Gesundheitswesens zu verbessern. Quintiles ist der globale Marktführer, der die in den Bereichen Pharmazeutik, Biotechnologie und medizinische Geräte tätigen Unternehmen dabei unterstützt, ihre Produkte zu entwickeln, zu vermarkten und zu verkaufen. Die Firma bietet aufschlußreiche Lösungen in der Marktforschung und strategische Analysen zur Unterstützung der Entscheidungen im Gesundheitswesen. Quintiles hat den Hauptsitz in der Nähe von Research Triangle Park, North Carolina, und beschäftigt eine globale Belegschaft, die in Büros in 38 Ländern tätig ist. Quintiles Transnational ist Mitglied in den Indizes S&P 500, Fortune 1000 und Nasdaq 100. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.quintiles.com.

ots Originaltext: Quintiles Transnational Corp.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Hinweis des Herausgebers:
Ein Foto von Neil MacAllister erhalten Sie von Christie Fry von der Quintiles Transnational Corp., Tel.: +1 919-998-2022 oder christi.fry@quintiles.com

Rückfragen bitte an:
Pat Grebe, Media Relations, pat.grebe@quintiles.com , oder
Greg Connors, Investor Relations, invest@quintiles.com , von der Quintiles Transnational Corp., Tel.: +1 919-998-2000

Website: http://www.quintiles.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01