Rohm und Haas, das Unternehmen für Klebstoffe und Abdichtungen, kündigt Preisanstieg an

Paris (ots-PRNewswire) - Die Gruppen für Industrie- und Verpackungsklebstoffe der Firma Rohm und Haas geben einen allgemeinen Preisanstieg für alle Produktreihen in Nordamerika und Europa mit sofortiger Wirkung oder gemäß den vertraglich geregelten Fristen bekannt.

Diese Erhöhungen sind notwendig, um die Auswirkungen der hohen Kosten für Energie und Rohmaterial auszugleichen und werden sich auf 5 bis 10 Prozent belaufen, abhängig vom spezifischen Produktbereich und der Region. Dieser Spielraum spiegelt die jeweiligen Auswirkungen der Kosten für Rohmaterial und Energie auf die verschiedenartigen Produktfamilien, die von diesen Gruppen angeboten werden, wider. Die Kunden werden unmittelbar über die Auswirkungen dieser Preisveränderungen auf die spezifischen Produkte, die sie kaufen, informiert.

Rohm und Haas (NYSE: ROH), eine Spezialitäten-Chemiegesellschaft mit Sitz in Philadelphia, erzielt rund 6,5 Milliarden Dollar Jahresumsatz. Die Gesellschaft ist seit mehr als 90 Jahren führend in chemischer Spezialitätentechnologie. Die Chemie von Rohm und Haas findet man heute in Farben und Bekleidung, Klebstoffen und Abdichtungen, Haushaltsreinigern, PCs und elektronischen Bestandteilen, Baumaterial und Tausenden von Produkten des täglichen Lebens.

ots Originaltext: Rohm and Haas
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Cristiana Grillo-Bontemps, Global Communications Manager
Klebstoffe und Abdichtungen
+33-1-40-02-53-34, oder cristiana_grillo-bontemps@rohmhaas.com

Unternehmensnachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/763050.html oder per
Fax, 800-758-5804, App. 763050

Website: http://www.rohmhaas.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/08