Vishay kündigt die Geschäftsübernahme von Spectrol an

Malvern, Pennsylvania (ots-PRNewswire) - Vishay Intertechnology
Inc. (NYSE: VSH) gab die Geschäftsübernahme von Spectrol bekannt. Spectrol ist ein Hersteller von sensorischen Potentiometern des Energieumwandlertyps, die vornehmlich in der Automobilindustrie eingesetzt werden, und Trimmer-Potentiometern, die in diversen Elektronikschaltkreisen verwendet werden. Spectrol hat einen Jahresumsatz in Höhe von $22 Millionen. Die Übernahme wird sich unmittelbar ertragserhöhend auswirken.

Dr. Zandman, Chairman und Chief Executive Officer von Vishay, sagte: "Durch diese Übernahme erhalten wir mit den Potentiometern des Energieumwandlertyps eine neue Technologie, die unsere SFERnice Divisions-Energieumwandler-Produktlinie ergänzen und in die Lage versetzen wird, den Automobilmarkt schneller zu durchdringen. Außerdem wird der Trimmer-Potentiometer das Unternehmen in die Lage versetzen, einen größeren Anteil an den Märkten zu gewinnen, auf denen es aktiv ist. Wir sind der Ansicht, dass die Leistungsstärke unserer weltweiten Marketing- und Vertriebsmannschaft zu einer sehr erfolgreichen Integration dieser Produkte am Markt führen wird."

Vishay, ein Fortune 1.000-Unternehmen mit einem Jahresumsatz von $2,4 Mrd., ist der größte US-amerikanische und europäische Hersteller von passiven elektronischen Komponenten (Widerstände, Kondensatoren, Induktoren) und ein wichtiger Hersteller von diskreten Halbleitern (Dioden, Optoelektronik, Transistoren), IrDCs (Infrarot-Kommunikationsgeräte) und integrierten Schaltkreisen mit Power- und Analog Switching. Die Komponenten des Unternehmens finden sich in Produkten, die in vielen unterschiedlichen Branchen weltweit hergestellt werden. Vishay mit seinem Hauptquartier in Malvern, Pennsylvania, beschäftigt mehr als 20.000 Mitarbeiter in 64 Fabriken in den Vereinigten Staaten, Mexiko, Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Portugal, der Tschechischen Republik, Ungarn, Israel, Taiwan, China und den Philippinen. Vishay ist im Internet unter http://www.vishay.com zu finden.

ots Originaltext: Vishay Intertechnology Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Richard N. Grubb, Executive Vice President und Chief Financial Officer oder Robert A. Freece, Senior Vice President, von Vishay Intertechnology, Tel.: +1-610-644-1300

Firmennachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/943850.html oder
Fax: 800-758-5804, Durchwahl 943850

Website: http://www.vishay.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01