Ausstellung im Stadtgartenamt

Wien, (OTS) Die Malerin Gerlinde Stich stellt im Wiener Stadtgartenamt 25 ihrer Bilder aus. Der Titel dieser Ausstellung lautet Einsichten und Aussichten. Unter diesem Titel werden
derzeit in der Wiener Stadtgartendirektion (Wien 3, Am Heumarkt
2b) 25 aktuelle Werke, großteils in Acryl auf Leinwand, teils auch in Kreide, von der Wiener Künstlerin Gerlinde Stich präsentiert. Die Malereien sind bis Ende Oktober, Montag bis Freitag von 7 bis
15 Uhr, zu besichtigen. Gerlinde Stich ist hauptberuflich Stadtplanerin in der Magistratsabteilung 21 B; in ihrer Freizeit widmet sie sich intensiv der Malerei Strukturen und archaische Formen sind dabei wesentliche Elemente. In ihrem über 20-jährigen künstlerischen Schaffen hat sie ihre Werke bereits in einer Vielzahl an Ausstellungen präsentiert. (Schluss) hl

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Horst Lassnig
Tel.: 4000/81 847, Handy: 0664/44 13 703
e-mail: las@guv.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK