Ö3 Beach Mania 2000 - das große Finale in Tulln

Wien (OTS) - Der Sommer 2000 verabschiedet sich langsam und mit ihm eine gelungene Party-Saison. Die Ö3 Beach Mania war in ganz Österreich unterwegs, von Schruns Tschagguns bis nach Pinggau in der Steiermark. Insgesamt zehnmal wurde getanzt und gefeiert und über 60.000 Besucher pilgerten zur größten Sommerparty Österreichs. Mit dabei waren u.a. Shaggy, ATC, Atemlos, Die 3. Generation, Ayman und Alex aus Big Brother. Am 2. September läßt Ö3 es noch einmal in diesem Sommer knallen und feiert das große Beach Mania Finale in Tulln.****

Ab 20.00 Uhr beginnt am Minoritenplatz in Tulln das fröhliche Einsingen mit "Das Balaton Combo". Auf der Bühne moderieren Oliver Baier und Alois ab 21.00 Uhr. Live on Stage sind neben "Yellow Mellow" und ihrem Beach Mania Song "Tonight" noch Lutricia Mc Neal und die italienischen Hitparadenstürmer "886" mit ihrem Song "Viaggio al Centro del Mondo".
Nicht bis in den Mittelpunkt der Welt muß man reisen, wenn man bei der anschließenden Ö3 Disco mit Alex List abtanzen will - gefeiert wird am Minoritenplatz bis nach Mitternacht!

Das Feuerwerk um Mitternacht wird auch bei der letzten ö3 Beach Manias das Publikum verzaubern und läßt den Sommer 2000 glanzvoll ausklingen!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/36069/19120
http://oe3.orf.at

Ö3 Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA