Mit den Wiener Linien zum Fußballspiel "Österreich - Iran"

Wien (OTS) - Die U-Bahnlinie U1, die Straßenbahnlinie 21 sowie die Autobuslinie 83A sind am Freitag, 1. September 2000, anlässlich des Fußballspiels "Österreich - Iran" im Ernst-Happel-Stadion, verstärkt unterwegs.

Einige Züge der Linie O fahren außerdem als direkte Zubringer bis zum Stadion. Sie verkehren ab Bahnhof Favoriten (Laxenburger Straße/Gudrunstraße) in der Zeit von 17.00 Uhr bis 17.50 Uhr alle 10 Minuten Richtung Stadion.

Für die Rückfahrt vom Ernst-Happel-Stadion stehen auch Züge der Linien 29 (Richtung Floridsdorf), 45 (Richtung Ottakring) und 71 (Richtung Simmering) zur Verfügung.(Schluss) wstw

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Sandra Stehlik
Wiener Linien GmbH & Co KG/Pressestelle
Tel.: 01/7909-44403
Fax: 01/7909-44490
e-mail: sandra.stehlik@wienerlinien.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP/OTS