MUSIKSALON im HAUS DER MUSIK WIEN Eröffnungsabend der Veranstaltungsreihe - WELCOME

Wien (OTS) - WELCOME

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe MUSIKSALON im HAUS DER MUSIK WIEN, kuratiert von Mia Zabelka, geben namhafte österreichische und internationale Avantgarde-Musiker und Komponisten ein Stell-Dich-Ein. Es werden einige jener Künstler vorgestellt, die für die nächsten Programmschwerpunkte des MUSIKSALONS Kompositionen entwickeln werden.

Das Projekt WELCOME wird in Form einer "musikalischen Begrüßungszeremonie" inszeniert. Es präsentiert akustische Mini-Porträts der geladenen Künstler. In staccato-artiger Abfolge werden die Zuhörer/Zuschauer von allen Seiten des Raumes mit den Klangbildern der Künstler umgeben.

Präsentiert wird ein repräsentativer Querschnitt hinsichtlich unterschiedlicher Formen zeitgenössischen Musikschaffens und dessen Grenzüberschreitungen zu anderen Kunstrichtungen, wie z. B. der Literatur.

Im Anschluß an die Darbietungen besteht für das Publikum die Möglichkeit, die Künstler in der angenehmen Atmosphäre des HAUS DER MUSIK WIEN, im stimmungsvollen, glasüberdachten Innenhof, persönlich kennenzulernen und mit ihnen über zeitgenössische künstlerische Ausdrucksformen zu diskutieren.

Geladene Künstler: Otto M. Zykan, Gerhard Rühm, Martin Siewert, Walter Malli, Dolli Melaine, Stefan Tielsch, Franzobel

Donnerstag, 14. September 2000, 20.00 Uhr

Haus der Musik Wien, Glasüberdachter Innenhof A-1010 Wien, Seilerstätte 30, täglich 10 - 22 Uhr Kartenverkauf: Kassa Haus der Musik Wien (ATS 150 VVK/180,-AK)

MUSIKSALON

Mit dem Hintergrund sozial- und kulturkommunikativer Kompetenz wird eine internationale Plattform geschaffen, die es erlaubt, über den üblichen Diskurs hinausgehende, interdisziplinäre, kreative Spannungsfelder in einem lebendigen Umfeld umzusetzen.

Das Projekt MUSIKSALON knüpft an die in das 19. Jahrhundert zurückreichende Tradition des Kunstsalons als ein Meeting Point zeitgenössischer Musikschaffender an. Das Projekt MUSIKSALON spannt einen interkommunikativen Bogen zwischen kulinarischer Salonkunst und zeitgenössischen künstlerischen Ausdrucksformen.

MUSIKSALON Programm 2000 im Überblick:

14.09. WELCOME;
05.10. KLANGLANDSCHAFTEN;
26.10. LOOK OF THE EAR;
16.11. VIOLINTÄNZER;
07.12. ENGELSSTIMMEN;
28.12. DREAMNIGHT

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Haus der Musik
Katharina Springer
Event Management & Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0043-1-516 48 DW 40
Fax: 0043-1-512 03 15
email: info@haus-der-musik-wien.at,
http://www.haus-der-musik-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS