Aviso: KPÖ-Pressekonferenz am VOLKSSTIMME-FEST - 2./3. September

Wien (OTS) - Wir möchten hiermit die Vertreter und Vertreterinnen der Tages- und Wochenzeitungen, von Hörfunk und TV zu einer Pressekonferenz der KPÖ im Rahmen des VOLKSSTIMMEFESTS 2000 einladen.

TITEL: Die Widerstandsbewegung gegen Schwarzblau - neue Ideen, Strategien und Aktionsformen der pluralistischen Linken WANN: Samstag, 2. September, 14 Uhr
ORT: Jesuitenwiese, Prater (beim KPÖ-Zentrum)

VertreterInnen der KPÖ und mehrerer Gruppen/Initiativen, die sich als Teil der "Widerstandsbewegung gegen schwarzblau" sehen, werden zur politischen Entwicklung der letzten Monate sowie zur zum Thema "neue Ideen, Strategien und Aktionsformen" Stellung nehmen.

KPÖ-Vorsitzender Walter Baier, Christine Recht (Projekt Koordination/roasflieder), Andreas Babler (Verbandssekretär der Sozialistischen Jugend Österreichs) werden ihre Sichtweise zum Thema darlegen. Die Vorsitzende der KPÖ-Wien, Waltraud Stiefsohn, wird über die Initiativen der KPÖ bezüglich der Wiener Gemeinderatswahl berichten. Angefragt ist auch ein Vertreter der "Demokratischen-Offensive".

In bewährter Mischung aus Unterhaltung und Politik wird auch heuer am VOLKSSTIMMEFEST auf 5 Bühnen ein umfaßendes Programm geboten. U.a. werden Rootsman A.A.E., Lakis & Achwach, Celia Mara & Band, Christian Hölbling, Programm C, Chicks On Speed, die Hooch Gang, Vienna Orient Project, Havana Son, Original Stiefelbein Bluhs Bänd, Gojim, Nar Malik und die irische Gruppe Cran - auftreten.

Das komplette Programm ist auch auf der Hompage www.volksstimmefest.at nachzulesen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Christiane Maringer
Tel. (01) 214 45 50 oder 0664/344 13 12.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKP/OTS