Liberale-Niederösterreich: Weichen für die Zukunft sind gestellt

Motivation durch Erfolge: LIF hat erfolgreich bei Pröll urgiert und damit behindertengerechte Ausbau der BH Gänserndorf ermöglicht

Wien (OTS) - "Jetzt erst recht!" lautet das Motto der Liberalen in Niederösterreich. Beim "Tag der Liberalen in Niederösterreich" vergangenen Donnerstag in Gänserndorf waren nicht nur viele motivierte Liberale, sondern auch Bundespräsidiumssprecher Friedhelm Frischenschlager anwesend. "Das Klima in unseren Reihen ist jetzt besonders gut. Wir haben eine Basis, die arbeiten will und vor Ideen strotzt," beschreibt der Behindertensprecher des LIF-NÖ Hubert Egel den Motivationsschub in den Reihen der NiederösterreicherInnen. Das Ziel sei klar: Das Liberale Forum muss wieder in den Landtag einziehen.***

Die Erfolge geben Hubert Egel recht: Auf Initiative des Liberalen Forums Niederösterreich wird nun die BH Gänserndorf behindertengerecht umgebaut. Für rund öS 50 Mio. soll unter anderem endlich ein Aufzug eingerichtet werden. "Nicht nur Behinderte sind oftmals auf eine Aufzug angewiesen, sondern auch ältere Menschen oder Frauen, die mit einem Kinderwagen unterwegs sind," betont Egel. Der Liberale Behindertensprecher in Niederösterreich hat die Presse mobilisiert, bis er schließlich die Zusage von LH Pröll für den längst notwendigen Umbau bekam.

Doch auch der Verkehr in der Region wird zukünftig verstärkt ein Thema der Liberalen in Niederösterreich sein. Egel: "Tschechien und die Slowakei stehen vor den Pforten der EU. Der Bau einer Nordautobahn ist bereits überfällig und kann nicht erst dann vollzogen werden, wenn die Ost-Öffnung abgeschlossen ist. Der Verkehr ist schon jetzt für die Gemeinden im nördlichen Niederösterreich unzumutbar!"

"An liberalen Akzenten wird es daher auch in Zukunft nicht mangeln," so Hubert Egel abschließend.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Liberales Forum
Hubert Egel: 0664/ 452 74 84
Pressesprecherin Franziska Keck:
0676/ 415 9119
http://www.lif.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LFN/OTS