INDUS gibt neue Aktien aus Bezugsverhaeltnis 7 zu 1 ots Ad hoc-Service: INDUS Holding AG <DE0006200108>

Bergisch-Gladbach (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die INDUS Holding AG wird im September 2,25 Mio. neue Stammaktien ausgeben. Der Vorstand hat mit Genehmigung des Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital von 78,75 Mio. DM auf 90,0 Mio. DM zu erhöhen. Die neuen Papiere sind für das Jahr 2000 voll dividendenberechtigt. INDUS wird sie den Aktionären im Verhältnis sieben zu eins anbieten. Der Ausgabepreis und die Termine für die Bezugsfrist werden noch festgelegt. Vorstandsvorsitzender Winfried Kill sagte, das Angebot werde auf jeden Fall wieder aktionärsfreundlich sein. Mit dem Erlös aus der Kapitalerhöhung wird INDUS die weitere Expansion finanzieren. Außerdem soll sichergestellt werden, dass die Eigenkapitalquote weiterhin deutlich über 50% liegt. Bis zum Jahr 2002 will INDUS rund 150 Mio. DM pro Jahr in Firmenübernahmen investieren und damit das erfolgreiche Beteiligungsportfolio erweitern.

Kontakt:

Haubrok Investor Relations Tel.: 0211/30 12 6-0 Fax: 0211/30 12 6-198 e-mail: office@haubrok-ir.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI