ots Ad hoc-Service: GPC biotech AG <DE0005851505>Cell Genesys und GPC Biotech AG berichten ueber erfolgreiche praeklinische Ergebnisse eines neuen Gentherapieansatzes gegen Krebs

Foster City/München (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Cell Genesys und GPC
Biotech AG berichten über erfolgreiche präklinische Ergebnisse eines neuen Gentherapieansatzes gegen Krebs

- Neuartiges wachstumshemmendes Fusionsgen wirksam gegen viele Tumorarten -

Cell Genesys und GPC Biotech AG gaben heute bekannt,
dass ein innovativer Gentherapieansatz unter Benutzung eines neuartigen Fusionsgens p27/p16 in der Lage war, eine Vielzahlverschiedener Krebsarten im Rahmen von vorklinischen Studien zu zerstören. Dabei zeigte das p27/p16 Fusionsgen eine 5- bis 50-fach stärkere Anti-Tumor-Aktivität als die "Tumor-Suppressor"-Gene p16 und p27 alleine. Weiter konnte gezeigt werden, dass die tumorzerstörende Aktivität der p27/p16 Gentherapie spezifisch auf Krebszellen wirkt und benachbartes gesundes Gewebe nicht beeinträchtigt. Die Gentherapie mit p27/p16 konnte das Tumorwachstum in etwa 50% der behandelten Mäuse stoppen - ein statistisch hoch signifikantes Resultat (p=0.002). In 12 von 14 menschlichen Tumortypen konnte der Zelltod der Krebszellen ausgelöst worden, unabhängig davon, ob die Tumorzellen normales oder mutiertes p53 Gen enthielten, p53 ist ein natürlich vorkommendes Tumor-Suppressor-Gen, das normalerweise gegen die Entstehung von Krebs schützt, das aber in mehr als 50% menschlicher Tumore mutiert und daher inaktiv ist. Die meisten bisher bekannten Krebstherapien erfordern die Anwesenheit eines aktiven p53 in der Tumorzelle und sind dadurch deutlich in ihrer Wirksamkeit eingeschränkt.

Weitere Informationen: GPC Biotech AG Petra
Bassen Head of Investor Relations & Corporate Communications

Tel : +49 89 8565 2691 Fax: +49 89 8565 2610 ir@gpc-biotech.com

or visit our homepage at: www.gpc-biotech.com Martinsried/München, August 23, 2000 Der Vorstand / The Management Board

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI