KPN stellt als erstes europäisches Telekommunikationsunternehmen seine konvergierte Netzwerkstrategie auf Lösungen von Nortel Networks

Amsterdam, Niederlande (ots-PRNewswire) - KPN wird den Unternehmen in den Niederlanden integrierte Lösungen für die Daten-, Video- und Sprachübertragung zur Verfügung stellen

KPN wird als erstes Telekommunikationsunternehmen in Europa vollständige Unified Networks-Lösungen von Nortel Networks* (NYSE/TSE: NT) vertreiben und den Unternehmen in den Niederlanden eine einzige zuverlässige Netzwerkinfrastruktur für die Daten-, Video- und Sprachübertragung zur Verfügung stellen. Mit dieser Infrastruktur wird es Firmen möglich, sich dem Wettbewerb in der neuen eBusiness-Wirtschaft zu stellen.

"Die Kunden erwarten heute wesentlich mehr von ihrer Netzwerkinfrastruktur, insbesondere wenn sie daran arbeiten, die Potenziale des eBusiness umzusetzen," sagte Eelco Blok, Director, Corporate Networks, KPN. "Wir freuen uns darauf, mit der Bereitstellung von Unified Networks-Lösungen unsere Kunden dabei zu unterstützen, niedrigere Kosten, problemlose Netzwerkumstellung sowie ein verbessertes Management entscheidender Netzwerke und Anwendungen zu realisieren. Nortel Networks ist unser strategischer Bündnispartner beim Angebot dieser integrierten umfassenden Lösung für die Sprach- und die Datenübertragung."

KPN und Nortel Networks planen darüber hinaus, ein Unified Networks Competence Centre einzurichten. Das Centre wird Unternehmen, die daran arbeiten das volle Potenzial ihrer konvergierten Netzwerke zu realisieren in den Niederlanden Beratung und Unterstützung anbieten.

"Wir verknüpfen die Erfahrung von KPN als Kommunikationsintegrator mit unserem weitreichenden und umfassenden Produktportfolio," sagte Fred deVries, Regional Director, Benelux, Nortel Networks. "Da die Kunden beginnen, Telefonie in ihre Datennetzwerke zu integrieren, ist es unerlässlich, dass Netzwerke entstehen, die Telefonqualität bieten. KPN wird nunmehr in der Lage sein, eine Architektur mit integrierten Sprach- und Daten/IP (Internet Protocol)-Anwendungen anzubieten. Das sind hervorragende Neuigkeiten für die Kunden von KPN."

Die Unified Networks-Lösungen von Nortel Networks ergänzen die umfassende eBusiness-Strategie von KPN für Unternehmenskunden, indem sie Daten-, Video- und Sprachübertragung in einer einzigen kostengünstigen Netzwerkinfrastruktur integrieren. Sie führen verschiedene Netzwerklösungen für Unternehmen zusammen, darunter die Nortel Networks Passport-Multiservice-Switches, die Nortel Networks Succession Solutions für Internet Telefonie, die Nortel Networks Meridian Business-Kommunikationssysteme und die Nortel Networks Symposium-Lösungen für den Bereich Customer Care.

Koninklijke KPN N.V. (KPN) ist das führende Telekommunikationsunternehmen in den Niederlanden. Das Unternehmen bietet die gesamte Bandbreite der Telekommunikations- und ICT-Services an und ist international unter seinem Eigennamen oder mit Partnern tätig. KPN ist eine zukunftsorientierte Firma, die ihre Services ganz auf die Bedürfnisse ihrer Kunden abstimmt. KPN verfolgt seine Wachstumsstrategie in vier Kerngeschäftsbereichen:
Festnetz-Telefonie, mobile Kommunikation, IP/Datenservices, Internet, Call Center und Medienservices. Weitere Informationen über KPN erhalten Sie unter www.kpn.com.

Nortel Networks ist ein internationaler Marktführer im Bereich Internet und Kommunikation mit Schwerpunkten in den Bereichen Optical-, Wireless- und Local Internet sowie eBusiness. 1999 erzielte das Unternehmen einen US GAAP** Umsatz in Höhe von US-$ 21,3 Milliarden. Zu den Kunden von Nortel Networks zählen Netzwerkbetreiber, Service Provider und Unternehmen auf der ganzen Welt. Nortel Networks baut ein Hochleistungs-Internet, das zuverlässiger und schneller als vorhandene Netze ist. Das Unternehmen setzt neue Maßstäbe für die Wirtschaftlichkeit und Qualität von Netzwerken einschließlich des Internet und eröffnet damit neue Möglichkeiten für Zusammenarbeit, Kommunikation und Handel. Nortel Networks ist in Deutschland Nortel Dasa Network Systems, ein Joint Venture von Nortel Networks und EADS Deutschland. Zum Produktportfolio von Nortel Dasa gehören zusätzlich Lösungen für die Satellitenkommunikation. Das Unternehmen beschäftigt über 1.450 Mitarbeiter an 25 Standorten in Deutschland. Besuchen Sie uns unter www.nortel-dasa.de.

* Nortel Networks, das Nortel Networks-Logo und das Globemark sind Warenzeichen von Nortel Networks.

** US GAAP = US Generally Accepted Accounting Principles (die amerikanischen Rechnungslegungsgrundsätze, vergleichbar mit den entsprechenden in Deutschland geltenden GoBs = Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung)

Sämtliche Zahlen und Prognosen, die im Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung genannt werden, sind Einschätzungen aus aktueller Sicht und werden ohne jede Gewähr genannt.

ots Originaltext: Nortel Networks Corporation
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Shelley Facius, Nortel Networks, Tel.: +44 207 306 9022,
mail to: faciuss@fleishman.com

Nortel Dasa Network Systems GmbH & Co. KG
Sabine Werb, Public Relations
Fon 069 / 66 97 19 06
E-Mail: sabine.werb@nortel-dasa.de

Fleishman-Hillard Germany
Peter Tasch Fon 069 / 405 702 150
E-Mail: TaschP@fleishman.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE