Verkehrsmaßnahmen

Wieder Nachtarbeiten der WIENGAS auf dem Währinger Gürtel

Wien, (OTS) Wie schon avisiert, werden die Nachtarbeiten der WIENGAS im 9. Bezirk auf dem inneren Währinger Gürtel in Höhe Nummer 166 (bei der Nußdorfer Straße), die wetterabhängig sind, fortgesetzt, und zwar in den Nächten

o Dienstag, 22. August, auf Mittwoch, sowie
o Donnerstag, 24. August, auf Freitag.

Es wird jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, gearbeitet, wobei ab 20 Uhr der ganze rechte Fahrstreifen, ab 22 Uhr auch der danebenliegende, verkehrsfrei bleiben müssen. Außerhalb der Bauzeiten bestehen keine Behinderungen.

Belagsarbeiten in der Penzinger Straße

Im 14. Bezirk muss in der Penzinger Straße im Abschnitt zwischen Beckmanngasse und Töpfelgasse der schadhafte
Fahrbahnbelag erneuert werden. Die Arbeiten beginnen am
Donnerstag, 24. August, und werden voraussichtlich am 30. August abgeschlossen. In der Penzinger Straße wird eine provisorische Einbahnführung von der Beckmanngasse bis und in Richtung Töpfelgasse (stadtauswärts) beschildert. Der Fahrzeugverkehr in der Gegenrichtung (stadteinwärts) wird über die Strecke Töpfelgasse - Cumberlandstraße - Beckmanngasse zurück zur Penzinger Straße umgeleitet.

Achtung: Am Samstag, 26. August, und am anschließenden Sonntag, wird diese Einbahnregelung aufgehoben. (Schluss) PZ/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK