Toshiba gibt revidierte Geschäftsvorhersagen für das Geschäftsjahr 2000 bekannt

Tokio (ots-PRNewswire) - Die Toshiba Corporation gab die
revidierten konsolidierten und die nicht konsolidierten Geschäftsvorhersagen für die erste Hälfte und das volle Geschäftsjahr bis zum 31. März 2001 bekannt. Die Firma kündigte außerdem die geplante Interimsdividende für die erste Hälfte des aktuellen Geschäftszeitraums an.

1. Konsolidierte Vorhersage

Diese aktuelle Ankündigung korrigiert die Zahlen der Vorhersage nach oben, die Toshiba mit der Ankündigung der Firmenergebnisse für das letzte Geschäftsjahr am 28. April 2000 herausgab. Die entscheidenden Punkte finden Sie in der nachstehenden Tabelle.

(1) 1. Hälfte des Geschäftsjahrs 2000 (01.04.-30.09.2000 einschl.) (in Milliarden YEN)

Nettoumsatz Betriebs- Einkommen Netto-einkommen (Verlust) einkommen (-verlust) vor Einkommen- (-verlust) steuern und
Minderheits-
beteiligungen Ursprüngliche
Vorhersage (A) 2.780 50 65 35 Revidierte
Vorhersage (B) 2.900 105 105 50 (B)-(A) 120 55 40 15 1. Hälfte/
Geschäftsjahr
1999 2.622,5 -30,6 65,7 -48,3

(2) Geschäftsjahr 2000 (01.04.-31.03.2001 einschließlich)
(in Milliarden YEN)

Nettoumsatz Betriebs- Einkommen Netto-einkommen (Verlust) einkommen (-verlust) vor Einkommen- (-verlust) steuern und
Minderheits- beteiligungen

Ursprüngliche
Vorhersage (A) 6.100 200 180 100 Revidierte
Vorhersage (B) 6.240 285 250 135 (B)-(A) 140 85 70 35 Geschäftsjahr 1999 5,749,4 101 -44,8 -28

2. Nicht konsolidierte Vorhersage

Diese aktuelle Ankündigung korrigiert die Zahlen der Vorhersage nach oben, die Toshiba mit der Ankündigung der Firmenergebnisse für das letzte Geschäftsjahr am 28. April 2000 herausgab. Die entscheidenden Punkte finden Sie in der nachstehenden Tabelle.

(1) 1. Hälfte des Geschäftsjahrs 2000 (01.04.-30.09.2000 einschl.) (in Milliarden YEN)

Nettoumsatz Wiederkehrende Außergewöhnliche Netto- Gewinne Zugewinne einkommen

(Verluste) (-verlust)

Ursprüngliche
Vorhersage (A) 1.750 10 -35 -15 Revidierte
Vorhersage (B) 1.780 60 -35 23 (B)-(A) 30 50 0 38 1. Hälfte/
Geschäftsjahr
1999 1.552,1 -49,2 -34,2 -46,1

(2) Geschäftsjahr 2000 (01.04.-31.03.2001 einschließlich)
(in Milliarden YEN)

Nettoumsatz Wiederkehrende Außergewöhnliche Netto- Gewinne Zugewinne einkommen

(Verluste) (-verlust)

Ursprüngliche
Vorhersage (A) 3.850 85 -50 20 Revidierte
Vorhersage (B) 3.960 150 -45 70 (B)-(A) 110 65 5 50 Geschäftsjahr
1999 3.505,3 16,2 -429,8 -244,5

3. Gründe für die Revision der Vorhersagen

Die Umsätze der Informations- und Kommunikationssysteme, der Mobiltelefone und der PC-Peripheriegeräte verzeichnen weiterhin positives Wachstum, was mit der wachsenden Nachfrage nach IT-Produkten seit der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres 1999 übereinstimmt. Das Halbleitergeschäft erfährt solide Zuwächse beim Umsatz und Gewinn in der ersten Hälfte dieses Geschäftsjahres und wird von einem stärker als erwarteten Marktwachstum beim digitalen Zubehör wie Mobiltelefonen, DVD-ROM-Laufwerken und Personal Computern unterstützt. Demgemäß wird nunmehr erwartet, dass sowohl die konsolidierten und die nicht konsolidierten Umsätze und Gewinne die ursprüngliche Vorhersage erheblich übertreffen werden.

4. Geplante Interimsdividende für die erste Hälfte des Geschäftsjahrs 2000

Toshiba geht davon aus, eine Interimsdividende von fünf Yen je Aktie für die erste Hälfte des Geschäftsjahrs 2000 beschließen zu können. Für die erste Hälfte des Geschäftsjahrs 1999 wurde keine Dividende gezahlt. Über die Dividendenzahlung zum Ende des aktuellen Geschäftsjahrs, die für das letzte Geschäftsjahr drei Yen je Aktie betrug, muss noch entschieden werden.

ots Originaltext: Toshiba Corporation
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Yumiko Kokubu von Toshiba Corporation Corporate Communications, Tel.: +81-3-3457-2105 oder Fax: +81-3-5444-9202 oder press@toshiba.co.jp/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE