Wünschelruten und Pedale

Fritz Seidl-Radtour im Retzer Land

St.Pölten (NLK) - In Erinnerung an den im August 1994 tödlich verunglückten ersten Regionalmanager des Retzer Landes, Mag. Fritz Seidl, veranstaltet das Regionalmanagement "Retzer Land" zusammen mit dem Turistický klub Podyji Znaim am Sonntag, 27. August, wieder eine Radtour, und zwar zum und auf dem ersten Wünschelrouten-Radweg Österreichs. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Grenzübergang Mitterretzbach/Hnanicé, die Route führt über Unterretzbach nach Retz, wo das Fahrradmuseum besichtigt wird, über die Steinspirale zum Heiligen Stein in Mitterretzbach, einem uralten Kultplatz. Nach einer kurzen Einführung erhalten die Teilnehmer Wünschelrouten und muten gemeinsam die Erd- und Wasserstrahlen.

Information und Anmeldung: Retzer Land, 2070 Retz, Althofgasse 14, 02942/20010-14.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2180Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK