ATV zeigt oscargekröntes U-Boot-Drama: "Das Boot" ab 26.8. - von Wolfgang Petersen mit Jürgen Prochnow, Herbert Grönemeyer, Uwe Ochsenknecht u.v.a.

Wien (OTS) - Die ungekürzte sechsteilige Fernsehversion von Wolfgang Petersens Meisterwerk "Das Boot" sendet ATV exklusiv ab Samstag, 26.8., jeweils um 20.15 Uhr. Durch die schrecklichen Ereignisse rund um das Atom-U-Bootes "Kursk" auf der Barentssee hat das filmische Schicksal einer U-Boot-Crew der deutschen Reichsflotte im Jahre 1941 traurige Aktualität erlangt. Eindrucksvoll zeigt Petersen in dieser brillianten Literaturverfilmung (D 1979-1981) die Lage einer Gruppe von Menschen unter klaustrophobisch gespenstischen Bedingungen. In den Hauptrollen: Jürgen Prochnow, Herbert Grönemeyer und Uwe Ochsenknecht. Das U-Boot läuft mit dem Ziel aus, Versorgungsschiffe der Alliierten zu versenken. An Bord befindet sich neben dem Kapitän (Prochnow) und seiner Crew auch Leutnant Werner (Grönemeyer), der über die Fahrt berichten soll. Der vorgesehene Einlaufhafen in Italien nach zwei Monaten auf hoher See ist jedoch kaum zu erreichen. In der Meerenge von Gibraltar sinkt das Boot nach einem feindlichen Angriff. Die Crew versucht verzweifelt, den Schaden zu beheben und sich zu retten.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Birgit Kleinlercher
Tel.: (01) 213 64-7945
Fa: (01) 213 64-7979
email: kleinlercherb@rtv.co.at
http://www.austria-tv.at

ATV Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATV/OTS