Inline-Skate-Sportspektakel im Weinviertel

Höhepunkt ist ein Rekordversuch für das Guiness-Buch

St.Pölten (NLK) - Eine Herausforderung für alle Inline-Skater verspricht der "1. Weinviertler Speeddownhill" zu werden, der am 26. August in Porrau in der Gemeinde Göllersdorf, rund 8 Kilometer östlich von Hollabrunn, stattfindet. Die mit Schutzkleidung und Schutzhelmen ausgestatteten Teilnehmer werden dabei mit bis zu 80 Kilometer pro Stunde auf einer rund 800 Meter langen Asphaltstrecke, die ein 15-prozentiges Gefälle aufweist, vom Porrauer Berg zu Tal rasen. Gemessen werden die letzten 20 Meter vor dem Ziel. Spektakulärer Höhepunkt dieser Veranstaltung ist ein Rekordversuch für das Guiness-Buch der Rekorde: 2er Inline-Skaterteams versuchen mit einer rund 30 Kilogramm schweren "Rennsportsänfte" einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufzustellen.

Nähere Informationen sind beim Organisator und Erfinder dieses Events, Hubert Weißnegger, 2193 Wilfersdorf, e-mail flinker.hirsch@aon.at, Telefon und Fax 02573/ 2882, zu erhalten.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2163

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK