Leitl gratuliert Klaus

Ex-Bundeskanzler hat Fundamente für das 21. Jahrhundert gelegt.

Wien (OTS) - Josef Klaus hat neben Julius Raab und Reinhard Kamitz mit einer soliden Wirtschafts- und Finanzpolitik die Grundlagen dafür gelegt, dass die österreichische Wirtschaft in der europa- und weltweiten Konkurrenz auf die Überholspur wechseln konnte und heute für seine Menschen einen Rekordwert an Arbeitsplätzen, sozialer Sicherheit und Wohlstand verwirklichen konnte. Die Grundtugenden Fleiß und Sparsamkeit gepaart mit einer europäischen Vision waren es, mit denen Josef Klaus während seiner Zeit als Bundeskanzler der Republik die notwendigen Fundamente für das 21. Jahrhundert gelegt hat. Anlässlich seines Geburtstages gratuliert die österreichische Wirtschaft Dr. Josef Klaus sehr herzlich und wünscht einem ihrer großen Mentoren Gesundheit und Lebensfreude, heißt es in einem Glückwunschtelegramm des WKÖ-Präsidenten Dr. Christoph Leitl.

ß

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Presseabteilung
Helmut Voska
Tel.: (01) 50105-3771
Fax: (01) 50105-263
e-mail: presse@wkoe.wk.or.at
http://www.wko.at/Presse
(Schluss)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/OTS