HSBC führt das 'Customer First'-Onlinesystem der neuen Generation ein

Belfast, Nordirland (ots-PRNewswire) - Die HSBC Group, eine der größten Organisationen der Welt im Banking und bei den Finanzdienstleistungen, hat sich für das in Belfast ansässige Internet-Softwareunternehmen Amacis Limited entschieden, um ein neu auf den Markt gekommenes Customer Relationship Management (CRM)-Produkt zu beziehen, das zunächst für das Internet-Banking der HSBC Group im Vereinigten Königreich eingesetzt werden soll.

Die als Amacis Visibility bekannte Lösung ermöglicht es globalen E-Businesses bereits, alle Arten des elektronischen Austauschs mit einer großen Anzahl von Kunden zu verwalten. HSBC wird Amacis Visibility dazu einsetzen, bessere und engere Beziehungen mit den Kunden aufzubauen, die mit der Bank per Digitalfernsehen und Internet kommunizieren.

HSBC verfügt weltweit über mehr als 5.000 Niederlassungen und zielt darauf ab, ein global führendes Unternehmen im Internet-Banking zu sein. Amacis wurde bei der Auftragsvergabe mehreren Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen aus dem Silicon Valley vorgezogen. Die Firma hat in Partnerschaft mit IBM bereits mit der Implementierung des Produkts begonnen. HSBC plant, Amacis Visibility in mehreren Phasen einzuführen, um den Mitarbeitern die nötige Zeit zu geben, sich die neuen Fertigkeiten anzueignen, die für die Beantwortung eines hohen Email-Aufkommens Voraussetzung sind.

Amacis Visibility kann bis zu einer Million Interaktionen täglich bewältigen, die zehnfache Kapazität traditioneller Systeme. Das Produkt verwendet Artificial Intelligence (AI - künstliche Intelligenz), um die Anwortzeiten vom derzeitigen Durchschnitt mehrerer Stunden auf wenige Minuten zu senken.

Für HSBC war ein hoher Sicherheitsstandard von besonderer Wichtigkeit. Amacis bietet durch die Partnerschaft mit Baltimore Technologies, einem führenden Entwicklungsunternehmen von Sicherheitsprodukten und -dienstleistungen für den E-Business, die sicherste derzeit verfügbare eCRM-Lösung. Die Partnerschaften von Amacis mit anderen wichtigen Unternehmen der Branche wie IBM trugen dazu bei, dass sich HSBC für Amacis Visibility entschieden hat.

"Das war keine schwierige Entscheidung," sagt John Rendle, Internet Services Manager bei HSBC. "Letztendlich entschied die Technologie. Amacis Visibility war das einzige Produkt, das das von uns verlangte Nachrichtenaufkommen bewältigen konnte."

"Amacis Visibility wurde genau für diese Art von Unternehmen entwickelt," sagt Tom Montgomery, Chief Executive Officer von Amacis. "Wir sind zuversichtlich, dass HSBC die richtige Entscheidung getroffen hat, nachdem das Unternehmen erkannte, dass unser Produkt die einzige Lösung war, die dem derzeitigen Bedarf von HSBC entspricht, und außerdem so erweiterbar ist, dass es den zukünftigen globalen Anforderungen gerecht wird. Neben den Produktvorteilen von Visibility fand HSBC unseren individuellen maßgeschneiderten Lösungsansatz attraktiv. Wir haben uns die Anforderungen von HSBC angehört und eine zu den Hauptanforderungen passende Lösung entwickelt. Darüber hinaus haben wir das Produkt so gestaltet, dass es bestmöglich zum Geschäft von HSBC passt."

Hinweis an den verantwortlichen Redakteur:

Amacis Limited Die Vereinbarung mit HSBC kennzeichnet die aktuellste Phase in der Entwicklung von Amacis Limited, einem Unternehmen, das seit seiner Gründung im Februar 1999 schnell gewachsen ist. Die Firma ist in Belfast ansässig und verfügt über einen internationalen Vertriebshauptsitz in Boston, Massachusetts, und Büros in der Nähe von London. Sie beschäftigt derzeit 55 Mitarbeiter in Nordirland und beabsichtigt, dort bis zum Ende dieses Jahres weitere 75 Arbeitsplätze zu schaffen. Bisher hat das Unternehmen bereits eine Risikokapitalfinanzierung in Höhe von US$4,5 Millionen aufgenommen. Die Bekanntgabe der nächsten Finanzierungsrunde wird im späteren Verlauf dieses Jahres erwartet.

ots Originaltext: Amacis Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Brian Arlow, Tel.: 0044 - 028 91 470700 oder 0044 - 07860 289143

Website: http://www.amacis.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/05