16. August: Film Festival bringt "Der Nussknacker Zirkus"

Wien, (OTS) Das Film Festival auf dem Rathausplatz zeigt am Mittwoch, dem 16. August, das Ballett "Der Nussknacker Zirkus",
eine Neubearbeitung von Peter Iljitsch Tschaikowskys "Der Nussknacker". Es tanzen die Stars des "Ballets de Monte Carlo". Solisten sind Paolo Lantalupo, Bernice Coppieters, Francesco
Nappa, Chris Roelandt, Nicholas Khan, Gaetan Morlotti, Nathalie Leger und Pascal Molat. David Garforth dirigiert die Philharmonie des Fürstentums.

Die Vorstellung beginnt bei Einbruch der Dunkelheit und
dauert rund eineinhalb Stunden. Der Eintritt ist frei. Unter der Telefonnummer 4000/8100 informiert ein Tonbanddienst über das jeweilige Abendprogramm. Eine Programmübersicht gibt es unter der Internet-Adresse: www.wien2000.at/wienmarketing/

Im "Carmen’s Corner" verwöhnen zahlreiche Gastronomen mit Schmankerln aus aller Herren Länder: von 1. Juli bis 1. September täglich von 11 bis 24 Uhr. (Schluss) red

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Diensthabender Redakteur:
Tel.: (01) 4000/81081

PID-Rathauskorrespondenz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS