www.tickdown.com " Neuartiges Shoppingkonzept " Markenprodukte alle 15 Sekunden günstiger!

Wien (OTS) - Der Vorarlberger Internet-Startup www.tickdown.com bringt mit einem weltweit neuartigen Konzept frischen Wind in die e-commerce Landschaft. Die Verknüpfung eines Angebotes von ausgesuchten Markenartikel mit ständig fallenden Preisen und attraktiven Gewinnspielen garantiert ein einzigartiges Internet-Shoppingerlebnis.

In dreissig Kategorien " von CD"s über Lifestyleartikel und Delikatessen bis zu Haushaltsartikel " werden Produkte im tickdown-Modus angeboten. Gemäss dem Motto: "get it for less... or get it for free!" ticken alle Artikel im Preis nach unten " bis ein Kunde das Produkt kauft oder bis die variable Untergrenze erreicht wird. Dann beginnt der tickdown von vorne. Zusätzlich erhält mindestens jeder 20te Kunde alle seine Einkäufe gratis " eben "get it for free!"

Das 1000er Gewinnspiel auf der tickdown-site sorgt für noch mehr Einkaufsthrill. Mindestens einmal am Tag können die Kunden 1000 Euro zum tickdown-Preis einkaufen. Der Gewinner erhält die Differenz zwischen 1000 Euro und seinem Kaufpreis als Gutschrift auf sein Kundenkonto.

In den nächsten drei Monaten wird sich tickdown.com auf den österreichischen Markt konzentrieren. Die gewonnenen Erfahrungen werden zur Verbesserung des Einkaufserlebnisses immer sofort umgesetzt. Geschäftsführer Andreas Wampl: "Internet-Shopping funktioniert nur über die Kundenzufriedenheit und diese bedingt Verlässlichkeit, Schnelligkeit, Seriosität und natürlich gute Produktqualität verbunden mit einem individuellen Kundenservice."

Der Geschäftsführer Andreas Wampl wird durch die Gesellschafter Mag. Bertold Bischof (Rueff Textil GmbH und CAPO Hat & Cap GmbH) und Mag. Markus Kopf (Rexxam AG, Schweiz) in strategischen Fragen unterstützt. Ziel des Unternehmens ist es, im Bereich business to consumer (b2c) eine führende Rolle in Europa einzunehmen. Es ist geplant, nach der erfolgreichen Einführung in Österreich, mit der Unterstützung von strategischen Partner eine rasche, aber strukturierte Expansion in mehreren Ländern in Europa durchzuführen.

Factbox www.tickdown.com

  • Angebot von 300 gefragten Markenartikel in dreissig Kategorien
  • Zahlbar mit Kreditkarte, auf Rechnung oder Nachnahme
  • Tickdown-Preis: Preis der gewünschten Produkte fällt alle 15 Sekunden um ein Prozent. Ein Zufallsgenerator oder der Kauf eines Kunden führt zum Normalpreis zurück und der Tickdown beginnt von neuem.
  • Jeder 20. Käufer erhält seinen gesamten Einkauf gratis "ohne Wenn und Aber!
  • 1000 Euro zum tickdown-Preis: Mindestens einmal täglich können 1.000 Euro "gekauft" werden " auch bei den 1000 Euro fällt der "Preis" alle 15 Sekunden um ein Prozent!
  • Jeder Erstbesteller erhält eine CD seiner Wahl gratis!

Factbox Tickdown e-trade GmbH

  • ATS 5 Mio. Stammkapital
  • Über ATS 6 Mio. Startinvestitionen in Soft- und Hardware
  • Werbebudget von ATS 50 Mio.
  • Geschäftsführer Betr. oec. Andreas Wampl
  • Gesellschafter Mag. Bertold Bischof, Mag. Markus Kopf
  • Weltweit einziges derartiges e-commerce Konzept, das bereits online ist!
  • Ziel: Führende Position im Bereich "Business to consumer" (b2c) in Europa.
  • Eröffnung des ersten tickdown.com-Geschäftslokal im Oktober
  • ausgestattet mit Terminals zum virtuellen online Einkauf im realen Raum!!

Tickdown e-trade GmbH Marktstrasse 59 A-6850 Dornbirn
T 05572-51915 F 05572-24550 E office@tickdown.com Betr. oec. Andreas Wampl " Geschäftsführung " Mobil 0699-10021206

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Wampl
Tickdown e-trade GmbH
Tel. 0699-10021206

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS