ots Ad hoc-Service: ConSors Discount-Broker <DE0005427009> ConSors setzt im ersten Halbjahr 2000 seinen Erfolgskurs fort

Nürnberg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Infolge der anhaltend positiven
Entwicklung bei Kundenwachstum (73.000 Neukunden im zweiten Quartal 2000) und Orderaktivität (3,1 Mio. ausgeführte Trades im zweiten Quartal 2000) übertrafen die gesamten operativen Erträge im Konzern im ersten Halbjahr 2000 mit 179,8 Mio. Euro bereits deutlich den Wert des gesamten Geschäftsjahres 1999 (154,1 Mio. Euro). Die Provisionserträge beliefen sich konzemweit im ersten Halbjahr auf 157, 1 Mio. Euro, der Netto- Zinsertrag erreichte mit 22,0 Mio. Euro bereits das Niveau des gesamten Geschäftsjahres 1999 (22,1 Mio. Euro). Erfolgreich entwickelte sich der ConSors FondsMarkt: Das gesamte Fondsvolumen nahm weiter zu und beträgt im zweiten Quartal 2000 konzemweit 879 Mio. Euro.

Die operativen Aufwendungen im Konzern betrugen 121,0 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2000 Euro nach 103,7 Mio. Euro im Gesamtjahr 1999. Bei Marketingauf- wendungen von 32,6 Mio. Euro lagen die Akquisitionskosten je Neukunde mit 131 Euro im Konzern (108 Euro in der AG) im ersten Halbjahr 2000 weiterhin deutlich unter dem Niveau des Geschäftsjahres 1999 (Konzern: 205 Euro; AG: 176 Euro).

Das Ergebnis vor Marketing und Steuern belief sich zum Ende des ersten Halb- jahres 2000 konzemweit auf 48,9 Mio. Euro und lag damit bereits mehr als 10 Prozent über dem Ergebnis des gesamten Geschäftsjahres 1999 (43,7 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Steuern der ConSors Gruppe in Höhe von 16,3 Mio. Euro nach 6 Monaten ist weiterhin von der profitablen Geschäftstätigkeit der ConSors Discount-Broker AG in Deutschland sowie den erhöhten Aufwendungen für den Aufbau der europäischen Tochterunternehmen, der starken Ausweitung der Mitarbeiteranzahl und von intensiven Marketingkampagnen zur Neukundengewinnung und zum Aufbau der Marke geprägt.

Die Konzern-Bilanzsumme stieg im Vergleich zum 31.12.1999 von 1.590,04 Mio. Euro um 28 % auf 2.033,9 Mio. Euro.

Der vollständige Quartalsbericht 2/2000 steht auf der ConSors Homepage, http://www.consors.de, zum Abruf bereit.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI