ots Ad hoc-Service: WaveLight Laser Techno. <DE0005125603> Dr. Gerhard Bolenz verstaerkt als neuer Finanzvorstand die WaveLight Laser Technologie AG

Erlangen (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

International erfahrener Fachmann an der Seite von Max Reindl

Dr. Gerhard Bolenz verstärkt nach einer
Entscheidung des Aufsichtsrates ab dem 01.10.2000 als CFO den Vorstand der WaveLight Laser Technologie AG. Zu den Aufgaben des 51-jährigen Finanzfachmanns zählt neben dem Finanz- und Rechnungswesen auch die betriebswirtschaftliche und operative Unternehmensplanung. Dr. Bolenz besitzt detaillierte Kenntnisse und jahrzehntelange Erfahrungen mit SAP-Anwendungen und der Implementierung der US-Gaap Rechnungslegung. Der Vorstand der am Neuen Markt der Deutschen Börse AG notierten Lasertechnologie-Company aus Erlangen setzt sich nunmehr aus dem Vorstandsvorsitzenden Max Reindl und dem neuen Finanzvorstand Dr. Gerhard Bolenz zusammen.

Der neue Finanzvorstand von WaveLight war zuletzt verantwortlich für das Finanzressort der Deutschen Exide GmbH, Bündingen, und zuvor bei der TEMIC microelcetronic GmbH, der Mikroelektronikgesellschaft des Daimler Benz Konzerns. In seiner Funktion als Kaufmännischer Leiter und CFO für den Geschäftsbereich Halbleiter der TEMIC microelectronic GmbH, Heilbronn, war er für den Aufbau einer weltweit, erfolgreich operierenden, eigenständigen Unternehmensgruppe verantwortlich. Dabei leitete er ein international besetztes Managementteam aus deutschen, französischen und amerikanischen Mitgliedern.

Zuvor war Dr. Bolenz in verschiedenen national und international operierenden Elektronikunternehmen tätig. Dabei engagierte er sich in der Konzeption und Durchführung ganzheitlicher Geschäftsprozesse und deren Optimierung.

Der ausgewiesene Fachmann für Finanz- und Rechnungswesen blickt auf über 20 Jahre Erfahrung im Umfeld von Unternehmensführung und Restrukturierungsprozessen zurück. So beteiligte er sich in verantwortlicher Position an zahlreichen Due-Dilligence-Projekten mit zahlreichen Global-Playern wie der Deutschen Bank, der Citi Group und Goldman Sachs.

Der Diplom-Kaufmann Dr. Bolenz ist verheiratet und hat drei Kinder.

Bernd Vestner, bisher Finanzvorstand der WaveLight Laser Technologie AG, verläßt das Unternehmen zum 30.09.2000 auf eigenen Wunsch.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI