Großer Erfolg des Filmarchiv Austria Sommerkinos

Schon über 10 000 Besucher für "Magischer Balkan"

Wien (OTS) - Ausverkauft !

Eines sensationellen Zuspruchs erfreut sich die derzeit im Filmarchiv Austria laufende Retrospektive "Magischer Balkan" im Augarten. Schon 12 Vorstellungen, darunter auch österreichische Filme wie Nordrand und Ceija Stojka waren trotz beträchtlicher Erweiterung der Sitzplatzkapazität bisher restlos ausverkauft.

Besonders erfreulich entwickelte sich auch der Besuch bei den unbekannteren Filmen sowie bei sämtlichen österreichischen Erstaufführungen. Ebenfalls ein voller Erfolg wurde die heuer erstmals organisierte Live-Musik zwischen den Filmen.

Besucheransturm trotz Schlechtwetter !

Die Besuchszahlen sind für das Filmarchiv Austria insoferne bemerkenswert, als das Wetter bisher alles andere als sommerlich verlief und viele Open-air-Vorstellungen ins Kinozelt verlegt werden mußten.

Insgesamt rechnen die Veranstalter für die bis 13. August verlaufende Retrospektive mit einer Auslastung von über 80%, womit das kalkulierte Ergebnis um 50% übertroffen wird.

Nach dem diesjährigen Erfolg beginnen im Filmarchiv Austria bereits die Planungen für das Sommerkino 2001.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Filmarchiv Austria
Mag. Annemarie Schwarz
Tel.: (01) 216 13 00 /253
Email: augarten@filmarchiv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS