FPD: "Kein Treffen mit Dansk Folkeparti und FPÖ"

Wien, 2000-08-09 (fpd) - Der Freiheitliche Pressedienst teilt mit, daß es keinen Termin für ein Treffen mit Vertretern der dänischen rechtspopulistischen "Dansk Folkeparti" und Vertretern der FPÖ gibt. Anderslautende Verlautbarungen sind schlichtweg falsch. (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40 110 /5491

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC