Bank Burgenland AG - Hauptversammlung wählt neuen Aufsichtsrat

Eisenstadt (OTS) - Die Hauptversammlung der EB und HYPO - Bank Burgenland AG hat in ihrer heutigen Sitzung einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Der frühere Aufsichtsrat hatte sein Mandat zum Ende der Hauptversammlung geschlossen zurückgelegt.

Der neue Aufsichtsrat setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Dr. Kurt Berger
  • Dr. Herbert Glotz
  • Dr. Johann Gneist
  • Dr. Christoph Herbst
  • Dir. Helmut Polak
  • Dr. Gottfried Wanitschek

In der anschließenden, konstituierenden Aufsichtsratssitzung wurde Dr. Christoph Herbst zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Er folgt in dieser Funktion Dipl.Ing. Dr. Werner Frantsits nach. Zu seinen Stellvertretern wurden Dr. Kurt Berger und Dr. Gottfried Wanitschek gewählt. Sie folgen Mag. Wolfgang Peter und KR Erwin Schneeberger.

Rückfragenhinweis: Bank Burgenland AG
Vorstandsdirektor
Mag. Gerold Stagl
Tel: 02682/605-DW 325

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS