Venture Capital Forum für Kroatien-Boom

TPA Treuhand Partner Austria exportiert "Beteiligungsmesse" nach Zagreb

Wien/Zagreb (OTS) - Vom 13. bis 15. September 2000 findet in der kroatischen Hauptstadt Zagreb das 1. TPA Zagreb Venture Capital Forum statt. Die Veranstaltung wird von der Wiener Wirtschaftstreuhändergruppe TPA Treuhand Partner Austria organisiert und läuft zeitgleich mit der Zagreber Herbstmesse. An die 100 kroatische Unternehmen werden dabei ihre Projekte den rund 200 erwarteten Investoren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz präsentieren. (Info Tel. ++43/1/54617-600).

Businessmodell "Beteiligungskapital" auch in Kroatien

TPA Wien, Messe Zagreb und Horwath Consulting werden auf Einladung der Republik Kroatien und des kroatischen Wirtschafts- und KMU-Ministeriums das im Westen bereits erfolgreich eingesetzte Businessmodell "Beteiligungskapital" in Kroatien implementieren. Sowohl Beteiligungen privater Investoren als auch strategische Partnerschaften sind möglich.

Qualitativ hochwertige Messe in zukunftsträchtigem Markt

"Den Einstieg in einen aufstrebenden Exportmarkt zu finden, neue Kundenmärkte zu erschließen und neue Projekte zu starten sind wesentliche Vorteile, die wir auf dem VC Forum in Zagreb expansionswilligen österreichischen, deutschen und schweizer Unternehmern erschließen wollen", sagt Halvax. In einem strukturierten Auswahlverfahren prüft sein Beratungsunternehmen mit dem internationalen Beratungspartner Horwath Consulting in Zagreb die Voraussetzungen der interessierten kroatischen Unternehmen. Businessplan, Management, Produkte und Leistungen, Organisation, Rechnungswesen und rechtliche Voraussetzungen müssen den Erwartungen westlicher Partner und Investoren entsprechen. In Seminaren werden die ausgewählten Unternehmen darauf vorbereitet, sich vor den ausländischen Investoren darzustellen.

Wirtschaftliche Situation in Kroatien bessert sich

Die gesamten ausländischen Investitionen in Kroatien wurden im 3. Quartal 1999, gemäß Bericht der Außenhandelsstelle Zagreb der Wirtschaftskammer Österreich vom März 2000, auf etwa USD 3 Mrd. geschätzt. Mit den USA und Deutschland liegt Österreich im Spitzenfeld. Rund 800 heimische Firmen haben sich bereits kapitalmäßig engagiert, von diesen sind 200 voll operativ in Kroatien tätig. Das Beteiligungsinteresse hält auch dieses Jahr ungebrochen an. Dutzende Unternehmen wollen die noch ungenützten Potenziale in dem Adriastaat nutzen.

Details zur Messe

Das TPA Zagreb Venture Capital Forum findet vom 13. - 15. September 2000 auf dem Messegelände Zagreb (HR-10020 Zagreb, Avenija Dubrovnik 15) statt. Der Besuch des Forums kostet pro Person ATS 8000,- (DM 1.150,-, CHF 900,-), für jeden weiteren Besucher aus demselben Unternehmen ATS 2.000,- (DM 280,-, CHF 220,-).

Über TPA Treuhand Partner Austria

TPA zählt zu den führenden österreichischen Wirtschaftstreuhand-und Beratungsunternehmen mit 350 Mitarbeitern an 13 Standorten in Österreich und Tochtergesellschaften in Ungarn, Tschechien und (bald auch) der Slowakei, Slowenien und Kroatien. Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren mit großem Erfolg die "Österreichische Beteiligungsmesse" in Wien veranstaltet. Dabei wurden wachstumsträchtigen Unternehmen mehr als 400 Mio. Schilling Venture Capital vermittelt. Von 1997 bis 1999 wurden in Österreich insgesamt über zwei Milliarden Schilling in Kapitalbeteiligungen investiert.

Information: TPA Treuhand Partner Austria, Tel. 0043 1/54617-600, Fax DW-501, E-Mail: tpacf@tpawt.com http://www.beteiligung.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Marianna Kornfeind
Temmel und Seywald
Tel. 0043 1/402 48 51-0, Fax DW 18,
E-Mail: kornfeind@temmel-seywald.at,
http://www.temmel-seywald.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD/OTS