ots Ad hoc-Service: INTERSEROH AG <DE0006209901> Rohstoffpreise befluegeln INTERSEROH AG

Köln (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Der Dienstleistungs- und Rohstoffkonzern INTERSEROH AG, Köln, hat das erste Halbjahr 2000 erfolgreich abgeschlossen.

Aufgrund der guten Marktsituation bei den Rohstoffen und der verstärkten Vertriebsak tivitäten wartet die Unternehmensgruppe mit einem beachtlichen Halbjahresergebnis auf. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2000 konnte INTERSEROH das Konzernergebnis vor Steuern gegenüber dem Vorjahresraum von 8,8 Millionen DM auf 47,7 Millionen DM steigern.

Der konsolidierte Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 128,4 Millionen DM auf 386,3 Millionen DM. Den wesentlichen Beitrag dazu leistete der Konzernbereich Dienstleistungen und Rohstoffhandel. Der konsolidierte Umsatzerlös in diesem Segment erhöhte sich um 103,2 Millionen DM auf 268,7 Millionen DM. Im Bereich Stahl- und Metallrecycling kletterte der konsolidierte Umsatz von 92,3 Millionen DM auf 140,2 Millionen DM. Erstmalig war zwischen den Segmenten ein Betrag von 22,6 Millionen DM zu konsolidieren.

INTERSEROH AKTIENGESELLSCHAFT zur Verwertung von Sekundärrohstoffen Der Vorstand

Weitere Informationen: INTERSEROH AG Abt. Investor Relations Tel.:
0 22 03/91 47-121, -236 Fax: 0 22 03/91 47-406

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI