Joseph Binder Award für "Wiener Gruppe"-Katalog der Kunsthalle

Wien, (OTS)Der Katalog zur Ausstellung über die Wiener Gruppe in der Kunsthalle Wien ((13. November 1988 bis 21. Februar 1921) wurde für seine Gestaltung durch das Grafik-Büro Rita Bertolini mit dem Joseph Binder Award ausgezeichnet. Mit ihrem klaren, geradlinigen Stil setzte sich die Grafikerin aus Vorarlberg gegen insgesamt 466 Einreichungen von 188 Teilnehmern aus 10 Ländern durch und wurde in der Kategorie "Editions-Design" mit dem Joseph Binder Award in Silber prämiert.****

Der Joseph Binder Award wurde heuer zum vierten Mal von
design austria, dem Berufsverband der Grafik-Designer Österreichs, verliehen. Joseph Binder (1898 - 1972) hat die Gebrauchsgraphik in Österreich und in den USA entscheidend mitgeprägt, von ihm stammt unter anderem der "Meinl-Mohr". (Schluss) gab

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854
e-mail: gab@gku.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK