Letzte Premieren beim Theaterfest NÖ

Musical in Stockerau, Komödie in Mödling

St.Pölten (NLK) - Mit den beiden letzten Premieren in Stockerau
und Mödling beginnen die beiden letzten Aufführungsserien des Theaterfestes Niederösterreich: Am 7. August findet die Premiere des Musicals von Michael Rodgers "The King and I" vor der Stockerauer Pfarrkirche statt. Das Musical hatte schon in den beiden letzten Jahren großen Erfolg. Auch heuer sind die Hauptrollen mit Alfons Haider und Jessica Blume besetzt. Die Stockerauer Produktion war auch in Wien, München, Berlin und Essen erfolgreich. Am 11. August gibt es die 300. Aufführung des Musicals in der Stockerauer Fassung. Gespielt wird bis 26. August jeweils Dienstag bis Samstag.

Eintrittskarten kann man unter 02266/67689 oder unter 01/5332953 bestellen.

Intendant Felix Dvorak setzt auch heuer wieder auf Feydeau. Nach dem Vorjahreserfolg von "Techtelmechtel" hat sich Dvorak nunmehr die Komödie "Der Damenschneider" vorgenommen und in das Wien der Gründerzeit transferiert. In den Hauptrollen spielen neben Felix Dvorak noch Charles Elkins, Nicole Fendesack und Helga Papouschek. Die Premiere ist am 10. August vorgesehen, am 8. und 9. August gibt es zwei Voraufführungen. Weiters wird bis 9. September an jedem Donnerstag, Freitag und Samstag um 19.30 Uhr, an Samstagen zusätzlich auch um 15 Uhr gespielt.

Karten gibt es beim Kulturverein Mödling, 02236/400/21.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2174

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK