"Alte-Donau-Festival" auf 5. August verschoben

Romantik an der Alten Donau mit dem wienerferienspiel

Wien, (OTS) Hüpfburg, Geistertunnel oder Riesentrampolin -beim Alte-Donau-Festival, das wegen Regens von 29. Juli auf den 5. August 2000 verschoben wurde, ist Spaß und Action garantiert. Von 16 bis 22 Uhr dauert das Sommerfest im Zentrum Alte-Donau, bei dem Live-Musik, Mitmach-Aktionen und ein Riesenfeuerwerk für Abwechslung und gute Stimmung sorgen. Für Sportbegeisterte gibt’s außerdem tolle Beachvolleyball-, Tischtennis- und Schwimm-Möglichkeiten. Auch eine romantische Donau-Fahrt mit einem der Lampion-geschmückten Boote sollte man sich auf keinen Fall
entgehen lassen! Ein Summer-Event für die ganze Familie!

Das Alte-Donau-Festival ist eine Veranstaltung, die im Rahmen des wienerferienspiels stattfindet. Infos dazu finden gibt es im Ferienspiel-Pass, im Internet unter www.ferienspiel.at/ oder telefonisch unter der Telefonnummer 203 95 53. Für Fragen bezüglich des wienerferienspiels steht Ihnen das ferienspiel-Team jederzeit und gerne unter der Nummer 4000-84 400 zur Verfügung.

o Alte-Donau-Festival

Sa, 5.8., 16 bis 22 Uhr
Naturfreunde-Zentrum Alte Donau
22., An der Unteren Alten Donau 51
Tel. 203 95 53 (ab 13 Uhr)

o wienerferienspiel

So, 2.7. bis So, 3.9.
Infos zum wienerferienspiel:
tel. 4000-84 400
Internet www.ferienspiel.at/
Infostand:
1. Rathaus, Stadtinformation
geöffnet: Mo 17.7. bis Fr 1.9.
jeweils 12 bis 17 Uhr

(Schluss) bz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Barbara Zima
Tel.: 4000/81 850
e-mail: zim@gjs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK