ots Ad hoc-Service: Novasoft AG <DE0006778905> Novasoft AG veroeffentlicht Halbjahreszahlen 2000 - mySAP.com bringt neue Impulse

Heidelberg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Novasoft AG, Im Weiher 1-3, 69121 Heidelberg,
Tel. 06221-4502- 0, Fax: 06221-4502-20

Die Novasoft AG (WKN 677 890, Neuer Markt) gibt heute ihre Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2000 bekannt. Die Umsatzerlöse belaufen sich auf 21,8 Mio. Euro, das EBIT beträgt 2,8 Mio. Euro. Für das Gesamtjahr 2000 plant Novasoft einen Umsatz von 52 Mio. Euro. Eines der zukunftsträchtigsten neuen Geschäftsfelder ist für das führende SAP-Beratungshaus Novasoft mit mySAP.com das Internet. Von diesem Bereich werden, nach anfänglichen Investitionen, schon in naher Zukunft hohe Umsatzzuwächse erwartet.

Mit Umsatzerlösen in Höhe von 21,8 Mio. Euro (30.06.1999: 18,7 Mio. Euro) konnte Novasoft im ersten Halbjahr dieses Jahres bereits 42 % des geplanten Gesamtumsatzes für das Jahr 2000 erzielen. Das Unternehmen ist mit diesen Zahlen sehr zufrieden, zumal für die zweite Jahreshälfte eine weitere Umsatzsteigerung geplant ist. Für das Gesamtjahr geht der Vorstand weiterhin von einer Steigerungsrate von 44 Prozent aus.

Das EBIT beläuft sich für den Zeitraum 01.01.- 30.06.2000 auf 2,8 Mio. Euro (2. Quartal: 1,1 Mio. Euro). Das Ergebnis je Aktie nach DVFA/SG beträgt 0,19 Euro. Aufgrund von zusätzlichen Investitionen im Bereich mySAP.com wird das geplante EBIT von 13 Mio. Euro für das Gesamtjahr voraussichtlich nicht in vollem Umfang erreicht werden. Um bei allen Beratern innerhalb kürzester Zeit das Know how für das neue SAP-Produkt mySAP.com aufzubauen, hat Novasoft internationale Arbeitsgruppen gebildet, umfassende Ausbildungsmaßnahmen eingeleitet sowie erste Pilotprojekte gestartet.

Zusätzliche Wachstumsschübe wird Novasoft auch künftig durch Akquisitionen sowie den Aufbau von weiteren Tochtergesellschaften in Westeuropa erreichen.

Über das Unternehmen

Novasoft gehört zu den führenden SAP-Beratungshäusern Deutschlands und hat sich auf Großkunden aus den Branchen Handel, Dienstleistungen, Chemie und Automobil spezialisiert. Neben fünf deutschen Gesellschaften gehören zur Novasoft Gruppe weitere Niederlassungen in England, Finnland, Singapur, den USA und seit kurzem in Spanien, Tschechien und Polen. Seit dem 15. November 1999 wird die Aktie der Novasoft AG am Neuen Markt in Frankfurt notiert.

Mehr zur Novasoft Gruppe unter www.novasoft.de oder bei:

Kirchhoff Consult AG Novasoft AG
Ulla Erdmann Wolfgang Bläsi
Ahrensburger Weg 2 Im Weiher 1-3
22359 Hamburg 69121 Heidelberg
Tel.: 040-609 186 34 Tel.: 06221-45 02 34
Fax: 040-609 186 71 Fax: 06221-45 02 20 ulla.erdmann@kirchhoff.de wolfgang.blaesi@novasoft.de

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI